Der breite Sandstrand von Kalajoki

Sommerurlaub in Kalajoki – die besten Tipps

[WERBUNG – Kooperation mit Visit Kalajoki] Hättest Du gedacht, dass Dich hoch im Norden, etwa 550 Kilometer von Helsinki entfernt, endlos breite Sanddünen erwarten? Kalajoki zählt unter den Finnen zu den beliebtesten Urlaubszielen. Im deutschsprachigen Raum ist der Ort jedoch nach wie vor eher unbekannt. Ich war Mitte August dort unterwegs, fand herrliche Bedingungen vor und nahezu menschenleere Strände. Ideal, um eine Portion Vitamin Sea zu tanken.

Überraschende Vielfalt in Kalajoki

Die Stadt Kalajoki liegt mit ihren etwa 12.400 Einwohnern 68 Kilometer nördlich von Kokkola und 132 km südlich von Oulu am Bottnischen Meerbusen. Während das eigentliche Stadtzentrum sich um den Fluss Kalajoki erstreckt, befindet sich das touristische Zentrum Kalajoen Hiekkasärkät direkt am Meer. Warum ein Sommerurlaub in Kalajoki auch für Dich genau das Richtige sein kann, welch überraschend vielfältige Aktivitäten Dich vor Ort erwarten und wo Du gut essen und übernachten kannst, erfährst Du in diesem Artikel.

Read More…
Auf dem zentralen Platz von HaparandaTornio

HaparandaTornio – (Geheim)Tipps für die Doppelstadt

[WERBUNG – Kooperation mit HaparandaTornio] Ganz am nördlichen Ende der Ostsee beziehungsweise des Bottnischen Meerbusens erwartet Dich eine außergewöhnliche Doppelstadt. Haparanda und Tornio bilden im Grunde genommen eine Einheit, obwohl eine Landesgrenze mitten durch das Zentrum verläuft. Hier kannst Du also Urlaub sowohl in Schweden als auch in Finnland machen, Zeitzonenhopping inklusive.

Abwechslungsreicher Urlaub in HaparandaTornio

Mit seinen knapp 21.600 Einwohnern ist das finnische Tornio deutlich größer als das schwedische Haparanda, wo heute weniger als 4900 Menschen leben. In früheren Zeiten kam den Siedlungen am Fluss Tornionjoki eine durchaus gewichtige Bedeutung zu, verlief hier doch die Grenze zwischen Schweden und dem russischen Reich. Schmuggler, so sagt man, waren einst sehr aktiv, um begehrte Güter von der einen auf die andere Seite zu bringen. Heute steht HaparandaTornio vor allem für eines: erstaunlich viel Abwechslung für Urlauber, die dem Trubel Mitteleuropas entfliehen möchten. In meinem Beitrag gebe ich Dir Tipps zu Aktivitäten und Übernachtungsmöglichkeiten.

Read More…
Highlights in Südost-Finnland

Südost-Finnland – Sehenswürdigkeiten und (Geheim)Tipps

[WERBUNG – Kooperation mit Southeast Finland] Südost-Finnland ist eine der vielfältigsten Gegenden des Landes. Östlich der Hauptstadt Helsinki erstrecken sich die Regionen Sipoo, Porvoo, Loviisa, Kouvola und Kotka-Hamina, die mit unterschiedlichsten Landschaften um Deine Gunst buhlen. Das Schöne ist: Alles nahe beieinander, so dass Du eben noch durch historische Altstädte schlendern und wenig später in einem Nationalpark wandern oder das Schärenmeer genießen kannst.

Natur und Kultur in Südost-Finnland

Natur und Kultur sind in Südost-Finnland nur einen Steinwurf voneinander entfernt und gehen gewissermaßen Hand in Hand. In diesem Artikel stelle ich Dir die Top-Sehenswürdigkeiten der Region sowie einige (Geheim)Tipps vor. So erfährst Du unter anderem, wo Du „Lappland“ im Kleinformat in Südost-Finnland erleben kannst, wo die größte Finnlandflagge der Welt weht und welchen finnischen Nationalpark Du am schnellsten aus Helsinki-City erreichst.

Read More…
Paddeln in Ylläs auf dem See Ylläsjärvi

Ylläs im Sommer – Aktivitäten und Tipps

[WERBUNG – Kooperation mit Visit Ylläs] Ylläs im Sommer ist eine einzigartige Erfahrung. Wenn die Sonne für 50 Tage überhaupt nicht untergeht, ist ganz viel Zeit für Aktivitäten verschiedenster Art. Erlebe das Phänomen Mitternachtssonne auf einem der Tunturis (Fjells) im Rahmen einer ausgedehnten Wanderung, paddele eine Runde auf dem friedlich vor Dir liegenden See oder unternimm eine Fahrradtour. Ein gut ausgebautes Netz an Wegen und Trails wartet schon auf Dich.

Die sauberste Luft der Welt in Ylläs

Ein Aufenthalt in Ylläs, das aus den beiden Siedlungen Ylläsjärvi und Äkäslompolo besteht, ist eine wahre Wohltat für Körper und Seele. Einfach mal durchatmen, sich eine Auszeit gönnen und die nachweislich sauberste Luft der Welt im Pallas-Yllästunturi-Nationalpark einatmen – was könnte es Besseres geben als Plan für den nächsten Sommerurlaub? In diesem Beitrag stelle ich Dir einige in Ylläs mögliche Aktivitäten vor und gebe Dir Tipps für die warme Jahreszeit in Finnlands größtem und beliebtestem Skigebiet 115 Kilometer nördlich des Polarkreises.

Read More…
Finnland beendet alle Corona-Beschränkungen

Finnland beendet alle Corona-Beschränkungen

Mut machende Nachrichten in schwierigen Zeiten: Seit dem 01. März 2022 hat Finnland sämtliche Corona-Beschränkungen im Land beendet. Das bedeutet, dass alle zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie getroffenen Maßnahmen zurückgenommen wurden und ab sofort keine Gültigkeit mehr besitzen. Damit folgen die Finnen dem Beispiel der anderen nordischen Länder Dänemark, Norwegen, Schweden und Island, die schon früher die Corona-Beschränkungen aufgehoben hatten.

Welche Corona-Beschränkungen fallen weg?

In den letzten Monaten machten vor allem Einschränkungen bei den Öffnungszeiten und hinsichtlich des Alkoholausschanks der Gastronomie- und Eventbranche schwer zu schaffen. Restaurants, Bars und Clubs dürften also aufatmen, denn sie können nun wieder wie vorher öffnen, Drinks ausschenken und die Läden voll auslasten. Auch die Maskenpflicht in geschlossenen Räumen und öffentlichen Verkehrsmitteln gehört der Vergangenheit an. Read More…

FAQ - wichtige Finnland Fakten für Dich

FAQ – die wichtigsten Finnland Fakten

Täglich erreichen mich zahlreiche Anfragen von Lesern und Followern, die gerne dieses und jenes über Finnland wissen möchten. Gerne antworte ich im Rahmen meiner Möglichkeiten auf diese Zuschriften und versuche zu helfen. Die Erfahrung zeigt: Einige Fragestellungen wiederholen sich. Aus diesem Grund habe ich beschlossen, diese Finnland-FAQ einzurichten – mit Antworten auf besonders häufig gestellte Fragen und mit interessanten Fakten über Finnland.

Finnland Fakten für Dich zusammengestellt

Ganz gleich ob grundsätzliche Zahlen, Daten und Wissenswertes rund um das Land im Norden Europas oder Dinge, die Dir bei Deiner Reiseplanung behilflich sein können – dank unserer FAQ bist Du bestens gerüstet. An einigen Stellen habe ich weiterführende Links eingebaut, die Dich direkt zu Artikeln auf FinnTouch führen, in denen der entsprechende Sachverhalt ausführlicher behandelt wird. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Stöbern und Informieren! Read More…

Die Skisprungschanzen von Lahti

Entdecke 10 plus 2 Highlights in Lahti und Region

[WERBUNG – Kooperation mit VisitLahti] Die finnische Stadt Lahti ist in Mitteleuropa nicht ganz unbekannt. Das liegt vor allem an den auf dem Höhenrücken Salpausselkä thronenden Skisprungschanzen, die schon unzählige Male Bühne von Weltcup-Veranstaltungen waren. Doch Lahti hat weitaus mehr zu bieten als nur das weltberühmte Wintersportzentrum. Es ist eine lebendige Sport- und Kulturmetropole und Zentrum der holzverarbeitenden Industrie. 2021 trägt man stolz den Titel Grüne Hauptstadt Europas. Zusammen mit VisitLahti habe ich eine ausgedehnte Tour durch Lahti und Umgebung gemacht und insgesamt 10+2 Highlights (davon 2 Tipps für Unterkünfte) für Dich zusammengestellt, die auch Du Dir unbedingt mal ansehen solltest.

Wo liegt Lahti?

Das Schöne an Lahtis Lage ist, dass eben keine stundenlange Anreise auf Dich wartet, wenn Du in Helsinki startest. Über die hervorragend ausgebaute Autobahn ist es beispielsweise nur etwas mehr als eine Stunde vom Flughafen Helsinki-Vantaa bis ins Stadtzentrum von Lahti. Die ungefähr 120.000 Einwohner zählende Stadt liegt etwa 100 Kilometer nördlich der Hauptstadt am Ufer des Sees Vesijärvi. Doch nicht nur Lahti-City ist eine Reise wert, wie Du in diesem Beitrag erfahren wirst, sondern auch die Region hat einige wunderschöne Orte zu bieten… Read More…

#finnsommer2021 - Finnland Reisetagebuch 2021

#finnsommer2021 – Finnland Reisetagebuch 2021

[WERBUNG – wegen Kooperation] Dieses Jahr feiern wir fünf Jahre FinnTouch und anlässlich dieses besonderen Jubiläums setzte ich mir in den Kopf, im Sommer fünf Wochen quer durch Finnland unterwegs zu sein. Gesagt, getan. Wie schon im letzten Jahr unterstützt von unserem Hauptsponsor Kirami, der weltweiten Nummer 1 in Sachen Badefässer, und gemeinsam mit einigen weiteren Kooperationspartnern wie Finnlines Deutschland nehmen wir Dich mit nach Suomi. Hautnah dabei sein kannst Du auf Facebook und Instagram, wo alle Liveeindrücke unter dem Hashtag #finnsommer2021 gepostet werden. Noch mehr Impressionen und Hintergründe gibt es hier im Finnland Reisetagebuch 2021.

Das erwartet Dich im Finnland Reisetagebuch 2021

Das Finnland Reisetagebuch 2021 wird eine kurzweilige Erweiterung unserer tagesaktuellen Social Media-Postings sein für alle, die es noch ein bisschen genauer wissen möchten. Freu Dich auf Fotos, Berichte und Emotionen satt! Dazu blicken wir hinter die Kulissen unserer Livestreams, die wir nicht nur zusammen mit Kirami, sondern auch in Kooperation mit Visit Karelia und Visit Lahti umsetzen werden. Bist Du bereit? Dann angeschnallt, fertig los! Read More…

Katajanokanluoto – idyllische Miniinsel in Helsinki

Es gibt sie noch, die kleinen Paradiese, die noch nicht in jeden Reiseführer Eingang gefunden haben. Eines davon ist die winzige Schäreninsel Katajanokanluoto in Helsinki, die ich Dir nur wärmstens ans Herz legen kann. Wenn Du schon mal in der finnischen Hauptstadt warst und beispielsweise mit dem Boot nach Suomenlinna gefahren bist, wirst Du das kleine Eiland bereits unbewusst passiert haben. Es befindet sich im Privatbesitz und diente in früheren Zeiten als Stützpunkt für Lotsen. Erst seit 2020 ist die Insel für alle Interessierten geöffnet.

Warum lohnt sich ein Besuch der Insel Katajanokanluoto?

Alleine schon die nicht mal zehnminütige Bootsfahrt hierher ist eine Art kleine Hafenrundfahrt. Du kommst – je nach Tageszeit – ganz nah an den großen Schwedenfähren vorbei, links und rechts kreuzen Segler und Motorboote. Angekommen auf Katajanokanluoto wirst Du Dich vermutlich – so wie ich bei meinem ersten Besuch dort – sofort in die Inselidylle verlieben. Schroffe Felsen, ein paar wenige Bäume und Sträucher, eine kleine, rot und gelb angestrichene Hütte, mehr gibt es hier nicht. Und richtig leckere Pizza! Read More…

NordNerds Monatsrückblick April 2021 - Insel Maakalla (Finnland)

NordNerds Monatsrückblick April 2021

Wie schon exakt vor einem Jahr habe ich die Ehre, eine Übersicht über die gesammelten Werke der Nordblogger erstellen zu dürfen, die diese im vergangenen Monat auf ihren unterschiedlichen Kanälen präsentiert haben. Der NordNerds Monatsrückblick April 2021 ist eine Sammlung bestehend aus Blogbeiträgen, Podcasts und mehr. Er soll Lust machen auf nordische Köstlichkeiten, die Sprachen des Nordens und – sobald dies wieder möglich ist – natürlich auch auf Reisen nach Nordeuropa. Es sind einige Perlen mit dabei, also ganz viel Spaß beim Stöbern. Oder wie es das NordNerds-Motto so schön sagt: „Let’s spread some north!“ Mehr über das lose Bloggerkollektiv erfährst Du übrigens auf der Website des Projektes, bei Facebook und bei Instagram.

Kulinarisches im NordNerds Monatsrückblick April 2021

In einer Zeit, in der Reisen kaum möglich sind, gewinnt die Kulinarik umso mehr an Bedeutung. Auch Nordliebe geht bekanntlich durch den Magen. Und damit das weiterhin der Fall ist, findest Du hier ein paar spannende Rezepte. Wie wäre es zum Beispiel mit Rhabarber Overnight Oats oder Tunnbröd-Wraps mit drei verschiedenen Füllungen, beides zu finden bei Mahtava? Ich muss zugeben, alleine schon die Fotos von Michaela lassen einem das Wasser im Munde zusammenlaufen. Ebenfalls bei Mahtava gibt’s ein Rezept für norwegischen Karottenkuchen, während Sina von nordlandfieber finnische Ofenpfannkuchen mit mediterraner Note kreiert hat. Wienerbrød wiederum hat dänische Schokoberge gezaubert. Read More…