Kinotipp: Ailos Reise – eine herzerwärmende Rentiergeschichte

Kannst Du – so wie ich – nicht genug bekommen von Aufnahmen der einzigartigen Natur des Nordens? Dann solltest Du in nächster Zeit unbedingt einen Besuch im Kino Deines Vertrauens einplanen. Mit Ailos Reise kommt ein Film ab Februar 2019 auf die Leinwände zahlreicher deutscher Lichtspielhäuser, der zu einem echten Kassenschlager werden könnte. Ich hatte die Ehre, bei einer exklusiven Vorabpremiere in der finnischen Botschaft in Berlin dabei sein zu dürfen und habe es nicht bereut, an diesem Termin teilgenommen zu haben.

Ailos Reise als finnisch-französische Koproduktion

Ailos Reise ist eine finnisch-französische Koproduktion, die in den unberührten Weiten Lapplands spielt. Im Zentrum dieses außergewöhnlichen Tier- und Naturfilms steht das kleine Rentier Ailo, das von seiner Geburt an auf seiner Reise durch verschneite Wälder und endlos erscheinende Fjells begleitet wird. Dabei erlebt Ailo manch ein Abenteuer, bei dem Du als Zuschauer hautnah dabei bist… Read More…

Nordlichter Filmfestival 2018 - neues skandinavisches Kino

Nordlichter Filmfestival 2018 – nordisches Kino in Deutschland

Endlich naht der Sommer: Die Nordlichter-Saison beginnt! Natürlich sprechen wir in diesem Fall nicht von dem atemberaubenden Naturschauspiel am Himmel über Nordeuropa, sondern es geht um einen Leckerbissen, den Du Dir als Filmfan nicht entgehen lassen solltest. Schon im vierten Jahr in Folge kannst Du nämlich neues skandinavisches Kino ganz in Deiner Nähe erleben. Das Nordlichter Filmfestival 2018, initiiert von Daniel Karg, kommt in zahlreiche Städte und Lichtspielhäuser in ganz Deutschland. Und ich freue mich sehr, dass wir mit FinnTouch dieses Jahr erstmals auch zu den offiziellen Partnern zählen dürfen.

Finnland beim Nordlichter Filmfestival 2018 dabei

2017 besuchte ich erstmals eine Vorstellung im Rahmen des Nordlichter Filmfestivals in Frankfurt am Main. Gezeigt wurde der finnische Film „Äkkilähtö“ – ein herrlich witziges und unterhaltsames Roadmovie mit einer Prise Lovestory und Action. Für mich einer der kurzweiligsten Streifen, die ich in den letzten Jahren gesehen habe! Umso mehr freue ich mich darüber, dass Finnland selbstverständlich auch beim Nordlichter Filmfestival 2018 wieder mit vertreten ist. Diesmal heißt der finnische Film „Viraali“ („Virality“) und die Beschreibung klingt schon mal überaus vielversprechend… Read More…