Mein Buch „René Schwarz – Glücksorte in Helsinki“

René Schwarz mit seinem Buch Glücksorte in Helsinki

Eines Tages ein eigenes Buch schreiben. Viele Menschen haben diesen Traum. Auch bei mir geisterte die Idee über Jahre im Kopf herum. Umso schöner ist es, dass ich die Umsetzung mittlerweile in meinen Händen halten darf – und Du kannst es auch. Mein Buch Glücksorte in Helsinki ist am 14. Juli 2021 im Droste Verlag erschienen und nimmt Dich mit auf eine Reise in die Hauptstadt des glücklichsten Landes der Welt. So hat es der World Happiness Report der UN mehrere Jahre in Folge festgestellt. Was erwartet Dich also in dem 168 Seiten starken Werk?

Glücksorte in Helsinki soll inspirieren und glücklich machen

Zuallererst eine Klarstellung: Du bekommst es hier nicht mit einem klassischen Reiseführer zu tun, wie es sie ohnehin schon zahlreich auf dem Markt gibt. Glücksorte in Helsinki erhebt auch nicht den Anspruch, sämtliche Top-Sehenswürdigkeiten zu beinhalten. Und dennoch bin ich der festen Überzeugung, dass das Buch Dir prima dabei helfen wird, Dich auf Deine Reise in die finnische Hauptstadt vorzubereiten. Ich möchte Dir Inspirationen geben für Plätze, die Du dort besuchen kannst, um einfach schöne Momente zu erleben und eine gute Zeit zu haben. Schließlich schlummert das Glück doch oftmals in den kleinen Dingen, nicht wahr?

Glücksorte in Helsinki Bücher

Komm mit mir auf eine Reise nach Helsinki (Foto: Little Finland)

80 Glücksorte von mir für Dich zusammengestellt

Insgesamt 80 Glückksorte habe ich für Dich zusammengestellt. Es war nicht leicht, die Auswahl zu treffen. Aus einer laaaangen Tabelle, die ich zunächst erstellt hatte, mussten nach und nach Orte wieder gestrichen werden. Das fiel mir teilweise alles andere als leicht, aber ich glaube, dass es letztendlich eine ausgewogene Mischung geworden ist aus bekannten Sights, Insider-Tipps und brandneuen Glücksorten, die es in dieser Form erst seit kurzem gibt und die sonst noch nirgendwo beschrieben wurden. Ob gemütliche Cafés am Wasser, Rooftop-Bars mit spektakulärer Aussicht auf die City, moderne und traditionelle Saunas oder die vielen wunderbaren Inseln, Parks und Museen – Glücksorte in Helsinki enthält für jeden Geschmack das Passende.

Emotionen und nützliche Infos

Das Buch ist so aufgebaut, dass ein Glücksort immer auf einer Doppelseite beschrieben wird. Links findest Du einen Text mit Tipps und Hintergrundinfos – und natürlich ganz viel emotionale Schwärmerei. Darunter habe ich Angaben zur Erreichbarkeit mit dem ÖPNV gepackt. Rechts gibt es ein stimmungsvolles Bild dazu. Ganz hinten im Buch befindet sich zudem eine „Glückskarte“ in Form eines ansprechend gestalteten Stadtplans, auf dem Du erkennen kannst, wo sich die einzelnen Glücksorte befinden.

Einblick ins Buch Glücksorte in Helsinki

Ein kleiner Einblick ins Buch

Erste Leser-Reviews zu Glücksorte in Helsinki

Nachdem unser erstes Kontingent an handsignierten Exemplaren von „Glücksorte in Helsinki“ – immerhin 200 Bücher – innerhalb weniger Tage komplett vergriffen war, erreichten mich bereits zahlreiche Rückmeldungen von Bestellern. Ich möchte Dir ein paar ausgewählte Leser-Reviews nicht vorenthalten, über die ich mich mega gefreut habe:

„Ich habe gerade dein neues Buch durchgeblättert und bin total begeistert!! Gewohnt informativ und mit deinen einladenden, malerischen Beschreibungen, mit jeder Menge toller Bilder – großartig!! Vielen Dank für diese schöne Urlaubsvorfreude und ich hoffe, es gibt irgendwann auch mal eine Glücksorte in Finnland-Version.“ (Teemu R.)

„Lieber René, vielen Dank für dieses tolle Buch. Ich merke, wieviel Herzblut du da reingesteckt hast. Man spürt förmlich die Liebe zu Helsinki, die ich durchaus mit dir teile. Toll finde ich auch die vielen zusätzlichen Tipps und auch die Hinweise, wie ich am besten dorthin komme, ob mit Tram oder anders. Auch die jeweiligen Orte sind mit Liebe beschrieben und sehr informativ. Ich habe gedacht, ich hätte schon viel von Helsinki gesehen, doch stelle ich fest, dass weitere Besuche unabdingbar sind, da ich noch viel zu entdecken habe.“ (Ilona C.)

„Diese unglaublich tolle Buch kam heute bei mir an und ich bin total begeistert! Ehrlich gesagt, ich dachte, dass ich Helsinki schon sooo gut kenne, aber: „Pustekuchen“! Da gibt es ja noch so viel mehr zu entdecken… Dein Inhaltsverzeichnis „Glücksorte“ wird meine „To-do-Liste“ bei meinen zukünftigen Helsinki-Besuchen sein!“ (Monica P.)

„Mein Buch ist heute angekommen. So tolle Fotos und die ersten Seiten habe ich schon gelesen. Ich habe mir vorgenommen, dass ich meine Reiseangst spätestens in 2 Jahren im Griff habe, um nach Helsinki zu kommen.“ (Katja S.)

„Heute habe ich meins erhalten und gleich mal gecheckt, wie viele Orte ich kenne. Es ist schon eine ganze Menge, aber es sind auch viele schöne neue Plätze aufgeführt, die ich nicht kenne. Da habe ich ja was zu erkunden bei den nächsten Besuchen. Danke für die Tipps.“ (Marion K.)

„Lieber René, vielen Dank für dieses tolle Buch und den superschnellen Versand. Ich war schon so oft in Helsinki, aber es gibt immer wieder was Neues zu entdecken. Somit kann ich damit schon mal von meiner nächsten Suomi-Reise träumen. Liebe Grüße aus Bayern.“ (Kerstin K.)

Hol Dir Deinen Wegbegleiter für den nächsten Helsinkitrip

Glücksorte in Helsinki ist Dein perfekter Wegbegleiter für den nächsten Helsinkitrip – aber auch ein Buch, mit dem Du Dich abends im heimischen Bettchen oder auf der Sonnenliege im Garten ein bisschen nach Finnland träumen kannst. Das Buch kannst Du in unserem kleinen Onlineshop hier auf der Seite bekommen – auf diese Weise unterstützt Du mich als Autor mit Abstand am meisten (und kannst Dir gleich noch ein schickes Suomi-Shirt, eine Tasche oder oder oder dazu bestellen). Alternativ dazu kannst Du es natürlich auch über Deinen lokalen Buchhändler erhalten. Ich freue mich, wenn Du mit mir nach Helsinki „reist“!

Bedanken möchte ich mich beim Team des Droste Verlags für das Vertrauen, dieses Projekt gemeinsam umzusetzen, bei meiner lieben Co-Bloggerin Tanja Frisch und meinem halbfinnischen Freund in Helsinki, Jonas Burow, für Fotos und Inspirationen, bei Juliane und Werner Müller für das schöne Bildmaterial, bei meiner Frau Carolin und meiner Familie, die mir stets den Rücken freigehalten haben, bei all meinen Kooperationspartnern und natürlich last, but definitely not least, bei der genialen FinnTouch-Community. Ohne euch wären auch die Glücksorte in Helsinki so nicht möglich gewesen. KIITOS!

You May Also Like

2 Comments

  1. 1
    • 2

      Hei Benjamin,

      ja, ich freue mich auch unglaublich, Teil dieser schönen Reihe sein zu dürfen! 🙂

      LG,
      René

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>