Finnische Köstlichkeiten von Kalevala Spirit im Test: Glögi und Heidelbeersauce

Die finnische Küche wird – meiner Meinung nach zu Unrecht – immer wieder unterschätzt. Kaum jemand weiß überhaupt so recht, was die Finnen eigentlich essen. Das ist schade, gibt es da doch so viele leckere Sachen. Einiges davon kannst Du zum Beispiel im Onlineshop von Kalevala Spirit bestellen. Ja genau, das ist das finnische Familienunternehmen, die Jahr für Jahr auf mehreren deutschen Weihnachtsmärkten mit ihrem finnischen Weihnachtsdorf vertreten sind. Für einen Produkttest hat uns Kalevala Spirit freundlicherweise eine Flasche Glögi und ein Glas Heidelbeersoße zukommen lassen. Und das Tollste: Du kannst beides im Paket gewinnen!

Weihnachtsdörfer in vier deutschen Städten

Die Geschichte des Unternehmens Kalevala Spirit geht zurück bis ins Jahr 2001. Einige Jahre später beschlossen Gründerin Maire Härkönen-Schwab und ihr Mitstreiter Akke Virtanen, Finnland auf dem europäischen Kontinent noch bekannter zu machen. Dies geschah zum einen durch die Gründung eines Onlineshops, in dem du nicht nur finnisches Essen und Getränke bestellen kannst, sondern auch Gebrauchsgegenstände wie Messer, Mumin-Geschirr, Saunazubehör, Schmuck und Spielzeug. Die finnischen Weihnachtsdörfer sind inzwischen auf den Weihnachtsmärkten in Hannover, Leipzig, Stuttgart und – seit 2016 – auch in Düsseldorf zu finden. Doch widmen wir uns nun unseren Leckereien. Read More…

Smorgas Nordisk Restaurant: Nordische Spezialitäten in Frankfurt genießen

Italienische, griechische oder auch kroatische Restaurants gibt es fast in jedem kleinen Ort. Doch wo kannst Du schon die Köstlichkeiten der nordischen Küche in einem ansprechenden Ambiente genießen? Diese Möglichkeiten sind leider eher rar gesät. Umso mehr freuten wir uns über die Einladung des Smorgas Nordisk Restaurants in Frankfurt, diesem einen Besuch abzustatten und ein paar der Spezialitäten von der vielseitigen Speisekarte zu testen. Begleite uns heute auf unserer kleinen Reise in die Welt der nordischen Küche.

Lecker speisen zwischen Birkenzweigen und Nordlichtern

Es ist ein frühlingshafter Tag, als wir uns auf den Weg in den Osten Frankfurts machen. Unweit der belebten Berger Straße im In-Stadtteil Bornheim gelegen, begrüßt uns das Smorgas Nordisk Restaurant schon von außen mit finnischen, schwedischen, norwegischen und dänischen Fähnchen am Eingang. Im Inneren werden wir von Chefin Karolina herzlich willkommen geheißen und zu unserem Platz begleitet. Sofort fällt uns das unglaublich stilvolle Ambiente auf. Bei der Gestaltung der Räumlichkeiten wurde wahnsinnig viel Wert auf geschmackvolle Details gelegt. Read More…

Einkaufen wie in Finnland: Der Finnkiosk in Frankfurt

Du möchtest leckere Spezialitäten aus Finnland einkaufen und dabei ein paar Takte nett plaudern auf Finnisch oder auch Deutsch? Das geht im Finnkiosk in Frankfurt am Main (Update November 2018: bitte beachte, dass der Finnkiosk nach St. Goar umgezogen ist!). Seit mittlerweile zwei Jahren direkt an der Haltestelle Louisa beheimatet, ist das Lädchen längst eine Institution im Rhein-Main-Gebiet. Stammkunden reisen teilweise sogar extra aus dem Kölner Raum oder gar Österreich an, um sich hier einzudecken. Wir haben dem Finnkiosk einen Besuch abgestattet und waren begeistert von der tollen Auswahl und den super netten Betreibern.

Aus einer Idee wird Realität

Seit 2014 gibt es den Finnkiosk in Frankfurt-Louisa. Doch die Historie des Geschäfts geht noch weiter zurück. Read More…