Jymy - finnisches Bio-Eis

Jymy: Finnisches Bio-Eis kommt nach Deutschland

[WERBUNG] Finnland und Eis, wie passt denn das zusammen? Diese Frage wirst Du Dir möglicherweise stellen, wenn Du noch nicht so viel mit dem Land im hohen Norden Europas zu tun hattest. Wenn Du schon mal Helsinki oder andere finnische Orte im Sommer erlebt hast, dann weißt Du, wie allgegenwärtig hier die Eisbüdchen sind und wie eifrig die Finnen beim dortigen Angebot zugreifen. Nicht umsonst handelt es sich bei Finnland tatsächlich um den mehrmaligen Europameister in Sachen Eisverzehr. Und eines ist mal Fakt: Das finnische Eis schmeckt unglaublich lecker! Als ich nun hörte, dass mit der Marke Jymy finnisches Bio-Eis nach Deutschland kommt, war ich entsprechend aufgeregt und voller Vorfreude.

Bio-Eis – auch als vegane Sorten

„Gemeinsam mit Veganern haben wir eine völlig neue vegane Eiscreme-Produktfamilie entwickelt, die auf finnischem Vollkornhafer und Ackerbohnen basiert“, sagt Horst Neumann, CEO des Herstellers Suomisen Maito Oy. Ich selbst lebe nicht vegan, aber als jemand, der Neuem jedoch immer eine Chance gibt und gerne etwas ausprobiert, beschloss ich, dem Ganzen ganz offen entgegenzutreten und eine faire Chance zu geben. Ich machte mich auf den Weg zum denn’s Biomarkt in Gießen, was gerade günstig auf dem Weg lag, und holte mir dort die beiden Sorten „Kiefer“ und „Zwei Beeren“ (vegan). Würde es das hochgelobte Eis – in Finnland Marktführer im Bereich Bio-Eis – schaffen, auch meine Geschmacksnerven zu begeistern? Read More…

Craft Beer aus Finnland - Genuss am finnischen See

Craft Beer aus Finnland – diese Kleinbrauereien solltest Du kennen

Wenn Du bis vor einigen Jahren in Finnland ein Bierchen trinken wolltest, erwartete Dich leider keine allzu große Auswahl. Lapin Kulta, Karhu, Karjala, Koff – vielleicht noch Olvi. Das war es dann auch schon fast mit der Vielfalt. Auch wenn die genannten Biermarken sicherlich ihre Fans haben – ein kühles Karhu beispielsweise lasse auch ich mir gerne gefallen –, es fehlten doch ein wenig die Auswahlmöglichkeiten. Und vor allem gab es jenseits von Lager-Bier wenig Alternativen. Das hat sich mittlerweile zum Glück grundlegend geändert. Craft Beer aus Finnland liegt voll im Trend und es gibt eine lebendige Szene mit zahlreichen aufstrebenden Klein- und Mikrobrauereien.

Dein Guide zu Craft Beer aus Finnland

Das Schöne an dieser Entwicklung ist meiner Meinung nach, dass eine wirklich beachtliche geschmackliche Vielfalt entstanden ist, die es dem heimischen wie auch dem urlaubenden Verbraucher ermöglicht, immer wieder neue Biere zu testen. Aus diesem Grund werde ich diesen Artikel in unregelmäßigen Abständen auch noch weiter ausbauen, wenn ich mal wieder ein neues Highlight in Sachen Craft Beer aus Finnland entdeckt habe. Ob Brennnessel-Pils oder Bier-Wein-Hybrid – es gibt kaum etwas, das es in der neuen finnischen Bierlandschaft nicht gibt. Spannende Zeiten für Genießer. Wie lauten nun also die neuen Sterne am Brauerhimmel von Suomi? Read More…

Schoki küsst Roggen – die EasyRye-Snacks von Finlandia Candy

[WERBUNG] Was fällt Dir als allererstes ein, wenn es um finnische Lebensmittel geht? Ich wette, mit neunzigprozentiger Wahrscheinlichkeit wird Deine Antwort Roggenbrot lauten. Denn das echte finnische „Ruisleipä“ ist einfach durch nichts zu toppen und eine wahre Delikatesse. Wäre es da nicht genial, wenn es die gesunden Inhaltsstoffe von Roggen auch zum Naschen für zwischendurch gäbe? Ein finnisches Familienunternehmen hat unter der Marke Finlandia Candy mit den EasyRye-Snacks genau solche Leckereien entwickelt – und das in gleich mehreren Geschmacksrichtungen.

EasyRye-Snacks in zwei Geschmacksrichtungen erhältlich

Die EasyRye-Snacks kannst Du nicht nur in Finnland bekommen, sondern im Rahmen der großen Food from Finland-Verkaufsaktion werden die Produkte auch in ausgewählten EDEKA-Supermärkten im Norden Deutschlands angeboten. Ob Läden in Deiner Nähe teilnehmen, kannst Du anhand der Liste in meinem Beitrag über die Aktion herausfinden. Doch es kommt noch viel besser: Denn Du kannst jetzt hier bei FinnTouch eines von drei Naschpaketen gewinnen – bestehend aus jeweils zwei Packungen der beiden in Deutschland erhältlichen Sorten der EasyRye-Snacks, Milk Chocolate und Dark Chocolate. Mitmachen kannst Du direkt unter diesem Blogbeitrag… Read More…

Finnische Lebensmittel auf finnischem Teller: Karelische Piroggen sind einfach lecker

Finnische Lebensmittel – meine persönlichen Top 10

Finnische Lebensmittel sind für viele Mitteleuropäer auch heute noch eher ein Mysterium. Während wir ganz genau wissen, dass die italienische Küche Pizza und Pasta für uns bereit hält, die Spanier beispielsweise Paella servieren und in Griechenland Wein und Fetakäse ganz weit oben auf dem Speiseplan stehen, haben viele gar keine Vorstellung davon, was bei den Finnen denn so auf den Tisch kommt. In diesem Blogbeitrag möchte ich Dir ein paar finnische Lebensmittel vorstellen, die zu meinen absoluten Favoriten zählen und auf die ich mich bei jedem Besuch in meiner zweiten Heimat ganz besonders freue.

Vielfach unterschätzte finnische Lebensmittel

Mein Eindruck ist ganz klar: Finnische Lebensmittel werden maßlos unterschätzt, denn es gibt hier so viele echte Schätze und kulinarische Köstlichkeiten zu entdecken, die oftmals auf den ersten Blick gar nicht so spektakulär wirken. Dieser Artikel soll bewusst keine Auflistung der „besten finnischen Gerichte“ oder der „traditionsreichsten Speisen aus Finnland“ werden, sondern meine ganz persönliche Top 10-Liste, bei deren Zusammenstellen ich selbst einige Härtefallentscheidungen treffen musste. Denn es war schon eine ganz schöne Herausforderung, es auf lediglich zehn finnische Lebensmittel zu beschränken… Read More…

Finnisches Malzbrot selber backen

Einfach, fix und lecker: Finnisches Malzbrot selber backen

[WERBUNG] Bei meinem Besuch auf der Grünen Woche 2019 entdeckte ich in der Halle des Partnerlands Finnland so einige leckere Sachen. Besonders begeistert war ich, als ich den Stand von Laihian Mallas entdeckte. Wie Du vielleicht weißt, stammt meine finnische Mutter aus der Nähe von Seinäjoki, was wiederum nur einen Steinwurf von Laihia entfernt liegt. Das war aber nur der eine Grund, weshalb ich hier länger stehen blieb. Der andere Grund war das, was an diesem Stand zum Probieren angeboten wurde: süßes finnisches Malzbrot. Richtig lecker! Da wollte ich natürlich erfahren, was genau es damit auf sich hat.

Die Backmischung für finnisches Malzbrot von Laihian Mallas

So erfuhr ich von den netten finnischen Damen am Stand, dass es sich hierbei um eine spezielle Backmischung handelt, mit der es besonders einfach sein soll, solch ein Brot zu backen. Selbst backtechnische Laien könnten hier im Grunde genommen nichts falsch machen. Das ist doch quasi perfekt für mich, dachte ich mir. Und als ich einige Monate später erfuhr, dass es die Backmischung für finnisches Malzbrot von Laihian Mallas nun auch in ausgewählten Märkten von EDEKA Nord zu kaufen gibt, war ich gerne bereit, dieses tolle Produkt hier auf FinnTouch vorzustellen. Für Dich habe ich den Praxistest gemacht und das Malzbrot gebacken. Wie mir das wohl gelungen ist? Read More…

Aus der Wildnis - finnische Lebensmittel bei EDEKA

Aus der Wildnis – finnische Lebensmittel bei EDEKA

Die Grüne Woche 2019 in Berlin war ein tolles Schaufenster für finnische Lebensmittelhersteller. Auch ich hatte mich auf der Messe umgesehen und so einige tolle Produkte aus meinem zweiten Heimatland entdeckt. Schon wenige Monate später scheint der Auftritt in der deutschen Hauptstadt weitere Früchte zu tragen. Denn das von Business Finland entwickelte Programm „Food from Finland“ verkündete eine hervorragende Nachricht für alle Finnlandfans im Norden Deutschlands. Denn hier kannst Du Dich ab dem 13. Mai 2019 auf zahlreiche finnische Lebensmittel bei EDEKA freuen.

Mehr als 50 finnische Lebensmittel bei EDEKA Nord

Insgesamt haben es mehr als 50 finnische Produkte, darunter auch diverse Getränke, in die Regale von EDEKA Nord geschafft. In diesem Ausmaß waren Erzeugnisse aus Suomi tatsächlich noch nie in deutschen Einzelhandelsgeschäften präsent. Klasse ist auch, dass Du das Sortiment diesmal nicht nur in großen Städten bekommen kannst, sondern in insgesamt etwa 80 Märkten der Kette in mehreren norddeutschen Bundesländern. In diesem Artikel verrate ich Dir, auf welche Leckereien Du Dich freuen darfst… Read More…

Mämmi - die finnische Osterspezialität

Mysterium Mämmi – eine finnische Osterspezialität, die polarisiert

In jedem Land gibt es wohl diese ganz speziellen Gerichte, an denen sich die Geister scheiden. Entweder man liebt sie – oder man kann sie überhaupt nicht ausstehen. Wenn es um die finnische Küche geht, ist ohne Zweifel Mämmi eine dieser Spezialitäten, die in besonderem Ausmaß polarisieren. Ich muss gestehen, dass meine finnische Mutter diese Speise nie auf den Tisch gestellt hat, so dass ich sie tatsächlich erst vor wenigen Jahren im Finnland Zentrum in Berlin erstmals probierte. Mich haut Mämmi weder sonderlich vom Hocker noch bin ich schreiend davongelaufen. Insofern bin ich wohl eine der wenigen Personen, die dem Ganzen recht neutral gegenüberstehen.

Mämmi als ein traditionelles Gericht zu Ostern

Trotz seiner polarisierenden Wirkung gehört Mämmi bis heute zu den wichtigsten und am weitesten verbreiteten finnischen Speisen zu Ostern. Traditionell wird der klebrige Malzpudding, der von seiner Optik her bei manch einem eher unangenehme Assoziationen weckt, an Karfreitag serviert. Er wird kalt gegessen, was auf der Tradition beruht, dass früher in der gesamten Fastenzeit nur kalt gespeist wurde. Schenkt man Wikipedia Glauben, dann geht der aus Südwestfinnland stammende Brauch bis ins 17. Jahrhundert zurück, als er erstmalig urkundliche Erwähnung fand. Ich habe für Dich weitere wissenswerte und teils amüsante Fakten zu Mämmi zusammengetragen – auch ein Rezept ist dabei. Read More…

Grüne Woche 2019 - die finnische Messehalle

Grüne Woche 2019 – Finnland zeigt Leckeres „aus der Wildnis“

Große Ereignisse werfen meist schon eine Weile ihre Schatten voraus. So fieberten die Finnen selbstverständlich ihrem Auftritt als Gastland bei einer der größten Lebensmittelmessen der Welt bereits Monate zuvor entgegen. Die Grüne Woche 2019 sollte unter dem Motto „Aus der Wildnis“ finnische Produkte in das ganz große Scheinwerferlicht stellen und so ganz nebenbei auch Finnland als Reiseland den Besuchern der Berliner Messehallen schmackhaft machen.

Finnland als Gastland der 84. Grünen Woche

Natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen, die Grüne Woche 2019 zu besuchen, die insgesamt 1750 Ausstellern aus 61 Ländern eine Plattform bot. Aus Finnland waren mehr als 80 Aussteller in Halle 10.2 vertreten. Der Auftritt wurde organisiert vom finnischen Zentralverband der landwirtschaftlichen Produzenten und Waldbesitzer (MTK), SLC, Business Finland, dem finnischen Land- und Forstwirtschaftsministerium und der Botschaft von Finnland in Berlin. Was ich im Rahmen der 84. Grünen Woche alles in Berlin erlebt habe und welches meine persönlichen Highlights waren, erfährst Du in diesem Artikel. Read More…

Bryggeri Helsinki in Berlin

Bryggeri Helsinki in Berlin – mehr als nur ein finnisches Restaurant

[Hinweis: Das Restaurant Bryggeri Helsinki in Berlin musste im Herbst 2019 leider schließen] Du wohnst in Berlin oder planst in nächster Zeit einen Trip in die deutsche Hauptstadt? Dann solltest Du als Finnlandfan unbedingt einen Besuch bei Bryggeri Helsinki in Berlin einplanen. In dem gemütlichen Brauereirestaurant im Stadtteil Prenzlauer Berg erwartet Dich nicht nur eine entspannte Atmosphäre, sondern Du kannst Dich hier auch an einer reichhaltigen und vielseitigen Getränkekarte erfreuen. Bis zu 150 Gäste finden in den Räumlichkeiten insgesamt Platz.

Bryggeri Helsinki in Berlin bietet Craft Beer und nordische Küche

Im Zentrum steht bei Bryggeri Helsinki in Berlin eine exquisite Auswahl finnischer Biere und Craft Beer-Spezialitäten – teils aus eigener Herstellung, teils auch von anderen Brauereien aus Finnland. Dazu werden typisch nordische Speisen wie Lachssuppe (Lohikeitto), Fisch- und Fleischgerichte, aber auch Salat und vegetarische Hauptgerichte serviert. Die Speisekarte variiert regelmäßig – so wie auch bei den Getränken ständig neue Meisterwerke der finnischen Braukunst hinzukommen. Ich habe für Dich das Brauereirestaurant besucht und mich mit den Machern unterhalten. Read More…

Metsänhenki - ein Dinner-Erlebnis von und mit Starkoch Jyrki Tsutsunen

Metsänhenki: Ein Erlebnis-Dinner mit Jyrki Tsutsunen

Jyrki Tsutsunen ist eines der Gesichter der aufstrebenden finnischen Gourmet-Szene. Der aus Porvoo stammende Starkoch ist ein durchaus rebellischer Vertreter seines Fachs. Schon von seiner Optik her scheint er so gar nicht in die Fine Dining-Schublade zu passen. Und um gängige Konventionen schert sich Jyrki auch bei der Essenszubereitung nicht. So war er einer der Pioniere, wenn es um Insekten wie etwa Ameisen auf dem Teller geht. Im Rahmen des Festivals „Kultur aus Finnland“ gastierte der Finne mit seinem Dinner-Erlebnis Metsänhenki – Waldgeist in der Alten Feuerwache Mannheim.

Ein kulinarischer Streifzug durch finnische Wälder

Hier erwartete die Besucher im ausverkauften und mit vielen kleinen Details geschmackvoll gestalteten Saal ein kulinarischer Streifzug durch die finnischen Wälder – ein einzigartiges 6-Gänge-Menü, akustisch untermalt von Original-Waldgeräuschen. Eines kann ich Dir schon mal verraten: Ameisen wurden an diesem Abend keine serviert. Dafür gab es aber einige andere, teils eher ungewöhnliche Köstlichkeiten. Und im Plausch mit dem Metsänhenki-Macher einige interessante Einblicke hinter die Kulissen des Konzepts, mit dem Jyrki inzwischen in mehreren verschiedenen Ländern zu Gast war. Read More…