NordNerds Monatsrückblick April 2021

NordNerds Monatsrückblick April 2021 - Insel Maakalla (Finnland) Foto: Nordlandblog

Wie schon exakt vor einem Jahr habe ich die Ehre, eine Übersicht über die gesammelten Werke der Nordblogger erstellen zu dürfen, die diese im vergangenen Monat auf ihren unterschiedlichen Kanälen präsentiert haben. Der NordNerds Monatsrückblick April 2021 ist eine Sammlung bestehend aus Blogbeiträgen, Podcasts und mehr. Er soll Lust machen auf nordische Köstlichkeiten, die Sprachen des Nordens und – sobald dies wieder möglich ist – natürlich auch auf Reisen nach Nordeuropa. Es sind einige Perlen mit dabei, also ganz viel Spaß beim Stöbern. Oder wie es das NordNerds-Motto so schön sagt: „Let’s spread some north!“ Mehr über das lose Bloggerkollektiv erfährst Du übrigens auf der Website des Projektes, bei Facebook und bei Instagram.

Kulinarisches im NordNerds Monatsrückblick April 2021

In einer Zeit, in der Reisen kaum möglich sind, gewinnt die Kulinarik umso mehr an Bedeutung. Auch Nordliebe geht bekanntlich durch den Magen. Und damit das weiterhin der Fall ist, findest Du hier ein paar spannende Rezepte. Wie wäre es zum Beispiel mit Rhabarber Overnight Oats oder Tunnbröd-Wraps mit drei verschiedenen Füllungen, beides zu finden bei Mahtava? Ich muss zugeben, alleine schon die Fotos von Michaela lassen einem das Wasser im Munde zusammenlaufen. Ebenfalls bei Mahtava gibt’s ein Rezept für norwegischen Karottenkuchen, während Sina von nordlandfieber finnische Ofenpfannkuchen mit mediterraner Note kreiert hat. Wienerbrød wiederum hat dänische Schokoberge gezaubert.

Rezept für Tunnbroed Wraps

Leckere Wraps hat Michaela gezaubert (Foto: Mahtava.de)

Den Norden nach Hause holen

Den Norden nach Hause holen kannst Du Dir auch mit der passenden Lektüre. So habe ich hier bei FinnTouch zum Beispiel das kurzweilige Buch „Finnisch verheiratet“ von Dieter Hermann Schmitz empfohlen. Elchkuss hat die schwedische Serie „Solsidan“ genauer unter die Lupe genommen. Eine schöne Sammlung an TV-Tipps für Finnlandfans findest Du auf Tarjas Blog. Wenn Du gerne Podcasts hörst, ist eine frische Episode von „No Niin“ – die mittlerweise 29. – vor wenigen Tagen erschienen. Darin geht es unter anderem ins Moor nach Finnland, auf akustische Reisen, zu Vulkanen und echten Krimis.

Ein weiterer Podcast, den ich allen Freunden des Nordens in meinem NordNerds Monatsrückblick April 2021 ans Herz legen möchte, ist Nordbewusst. Die liebe Anna ist im April sehr fleißig gewesen und hat in diesem Monat gleich drei neue Episoden rausgehauen, die Du hier bei Spotify in der Übersicht findest. Darin geht es unter anderem um norwegisches Essen und den schönsten Stadtteil Oslos. Ganz viel Nord- und speziell Finnlandliebe lassen Dennis und Sabrina a.k.a. Northland Bears in ihre Livestreams bei Twitch einfließen. So streamen sie zum Beispiel häufiger mal aus der heimischen Sauna – meeeega! Noch bis zum 24.05. läuft der Nordis-Fotowettbewerb „Häuser in Skandinavien“. Den Preisträgern winken nicht nur Ruhm und Ehre, sondern auch hochwertige Gewinne.

Anna vom Nordbewusst-Podcast

Anna bringt mit ihrem Nordbewusst-Podcast das nordische Lebensgefühl zu Dir nach Hause (Foto: Anna-Lena Apel)

Faszination nordische Sprachen

Auf Ihrem Blog EinfachSchweden hat Henrike 100 wichtige schwedische Wörter zusammengestellt – sehr praktisch nicht nur für den nächsten Urlaub in Sverige. Anlässlich des Tags der finnischen Sprache habe ich eine Auswahl meiner liebsten finnischen Wörter erstellt. Du hast Lust bekommen, Finnisch – oder auch andere nordische Sprachen – zu lernen? Catharina von Ordcap bietet ab Mai wieder neue Gruppenkurse für Einsteiger und Fortgeschrittene an. Mehr darüber und über ihre Sprachschule erfährst Du in unserer Live-Session auf der FinnTouch-Facebookseite, die dort immernoch abrufbar ist.

Inspirationen für zukünftige Reisen

Ich bin mir sicher: Bald wird es wieder möglich sein, in unsere geliebten nordischen Länder zu reisen. Warum also nicht heute schon Pläne schmieden für zukünftige Touren? Der NordNerds Monatsrückblick April 2021 wäre ohne Reisetipps jedenfalls nicht komplett. Wenn es Dich nach Finnland zieht, könnte die Insel Maakalla in der Nähe von Hailuoto ein lohnendes Ziel für Dich sein (siehe Titelbild dieses Artikels!). Conny und Sirko vom Nordlandblog haben sich dort umgesehen und tolle Aufnahmen und jede Menge Tipps mitgebracht. Alles Wichtige über den Dom von Helsinki habe ich für Dich in diesem Beitrag zusammengestellt. Wo Du in Finnland UNESCO-Welterbestätten erkunden kannst, erfährst Du auf Tarjas Blog.

Es zieht Dich eher nach Schweden? Fein. Dann ist ein Besuch bei 66° NORDISK Pflicht. Kerstin nimmt Dich auf Ihrem Blog mit zum mystischen Ort Ales Stenar in Südschweden. Den schwedischen Gegenpart zum legendären Stonehenge habe ich auch schon einmal besucht und ich kann Dir sagen, es lohnt sich. In einem weiteren Artikel macht Kerstin uns Lust auf einen Besuch der Klosterruine Alvastra, die in Ödeshög am Vätternsee zu finden ist. Du interessierst Dich für traumhafte Routen quer durch Norwegen? Die Atlantikstraße an der Westküste weiß der Nordlandblog zu empfehlen. Und wenn Dein Herz für Dänemark schlägt, schau Dir diese fantastischen Empfehlungen für den Norden des Landes bei Meermond an. Ihre Island-Bucketlist hat Sabrina vom Blog halló ísland geupdatet. Eventuell ist dort ja eine Anregung für Dich dabei?

Ales Stenar

Ales Stenar in Südschweden (Foto: 66° NORDISK)

Infos über geplante Öffnungen

Über geplante Öffnungen für den Tourismus in Dänemark informiert Dich Meermond in diesem ausführlichen Beitrag. Was die Finnen geplant haben, kannst Du hier auf FinnTouch nachlesen. Eine gute Übersicht zu sämtlichen nordischen Ländern in puncto Covid-19 bietet auch die Website Skandinavien.de des Nordis-Magazins. Generell macht es Sinn, auch die offiziellen Kanäle der jeweiligen Botschaften im Auge zu behalten, um keine aktuelle Entwicklung zu verpassen. Ich bleibe auf jeden Fall optimistisch und sage: Wir werden dieses Jahr alle noch nordische Luft einatmen!

Gibt es einen Beitrag, den Du im NordNerds Monatsrückblick April 2021 vermisst? Trotz gründlicher Recherche wird mir sicherlich noch das eine oder andere entgangen sein. Teile den entsprechenden Link dann doch gerne einfach über das Kommentarfeld weiter unten mit uns!

You May Also Like

2 Comments

  1. 1
    • 2

      Hei Catharina,

      ich habe zu danken! Und gerne habe ich das auch hier nochmal mit reingepackt! 🙂

      LG,
      René

Schreibe einen Kommentar zu Catharina Antworten abbrechen

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>