6 plus 1 Tipps: Erlebe die Natur im Saimaa-Seengebiet

[WERBUNG – Kooperation mit Visit Saimaa] Zu meinen liebsten Regionen in Finnland zählt die Seenplatte im östlichen Teil des Landes. Das war schon immer so, denn ich erinnere mich stets gerne zurück an die Sommer am Mökki nahe Mikkeli in meiner Kindheit. Die Natur im Saimaa-Seengebiet ist einfach etwas ganz Besonderes. Du kannst sie genießen, indem Du einfach nur an Deinem Ferienhaus auf dem Steg sitzt, aus der Sauna in den Wald hinausblickst oder mit dem Ruderboot auf dem See herumpaddelst. Aber natürlich bieten sich auch Ausflüge an, um die Region noch besser kennenzulernen.

Nationalparks, Seen und Robben im Saimaa-Seengebiet

Mit Linnansaari und Kolovesi liegen gleich mehrere Nationalparks im Saimaa-Seengebiet und laden Dich dazu ein, noch tiefer in die unberührte Natur einzutauchen. Diese möchte ich Dir in diesem Artikel ebenso vorstellen wie historische Felsmalereien nahe Mikkeli, Natur- und Stadtspaziergänge in Varkaus, eine Wanderung zur seltenen Saimaa-Ringelrobbe und noch einiges mehr. Du bekommst von mir zu jedem Tipp konkrete Links zu Routenvorschlägen, so dass Du in Deinem nächsten Finnlandurlaub im Saimaa-Seengebiet nur noch loslaufen musst. Read More…

Einer meiner liebsten Herzensorte in Finnland - der Steg am Mökki

Home is, where your heart is – meine 5 Herzensorte in Finnland

Heimat ist in der heutigen Zeit – leider – ein oftmals eher negativ besetzter Begriff. Doch beschreibt er im Grunde genommen nichts anderes als einen Ort, an dem sich der Mensch wohl, geborgen und verstanden fühlt. Letztendlich steht nirgendwo geschrieben, dass es nur einen einzigen Ort dieser Art geben darf. Für mich persönlich existieren zum Beispiel gleich mehrere Herzensorte in Finnland. Es sind diese ganz besonderen Fleckchen Erde. Special-Places. Herzensheimat. Egal, wie Du es auch nennen magst – ich denke, Du verstehst sehr gut, was ich meine.

Herzensorte in Finnland: Hier fühle ich mich gut aufgehoben

In diesem Blogpost möchte ich Dir gerne meine fünf wichtigsten Herzensorte in Finnland vorstellen. Obwohl es in diesem Land unglaublich viele Orte gibt, die ich mag, fiel mir die Auswahl dann doch erstaunlich leicht. Weil Herzensorte eben, wie es der Name schon verrät, einen ganz speziellen Platz im Herzen haben und sofort präsent sind – auch wenn sie sich gerade viele hundert Kilometer entfernt befinden. Soviel kann ich Dir schon mal verraten: Es hat sogar eine komplette Region in dieses Ranking geschafft… Read More…

Calvin Damm spielt als deutscher Fußballprofi in Finnland

Calvin Damm – als deutscher Fußballprofi in Finnland

Das nordöstlichste Land der EU ist nicht gerade bekannt als ein Mekka des Fußballs. Umso merkwürdiger erscheint da auf den ersten Blick die Entscheidung, als deutscher Fußballprofi in Finnland zu spielen. Calvin Damm aus Nordhessen hat es trotzdem gewagt – und diesen Schritt bis zum heutigen Tage nicht bereut. Beim Traditionsverein Mikkelin Kissat (MiKi) unterschrieb er 2017 seinen ersten Profivertrag. Vater Torsten, der gerade eine berufliche Auszeit nahm, entschloss sich kurzerhand dazu, mitzugehen. Beide wurden schnell in der beschaulichen Stadt im Seengebiet heimisch.

Von Kassel über Lübeck nach Mikkeli

Auf dem Rückweg von Nordkarelien treffe ich Calvin und Torsten in einem Restaurant in Mikkeli. Die beiden machen einen entspannten und zufriedenen Eindruck, sie scheinen sich hier im hohen Norden wirklich gut eingelebt zu haben. Wir bestellen einen Kaffee und kommen schnell ins Plaudern – Fußballbegeisterung verbindet eben. Doch wie kommt es nun eigentlich, dass ein junger deutscher Fußballprofi in Finnland landet und warum ausgerechnet in Mikkeli? Das ist eine spannende und in dieser Form sicherlich einzigartige Geschichte, die in Kassel beginnt und über die Hansestadt Lübeck führt… Read More…