Die Sonne geht unter über einem finnischen See

8 Gründe, warum Finnland glücklich macht

Der „Weltglücksreport“ der UN bringt es auf den Punkt: Die glücklichsten Menschen unseres Planeten leben in Finnland. Und schon steht unser aller Lieblingsland mal wieder für einen Moment im Fokus der Weltpresse. „Sisu ist das neue Hygge“ schreibt beispielsweise n-tv; andere Medien rätseln darüber, was wohl das Geheimnis des finnischen Glücks ist. Doch wie definiert man überhaupt Glück? Da gibt es wohl ganz unterschiedliche Ansätze. Jenseits aller politischen Dimensionen habe ich mir darüber mal ein paar Gedanken gemacht und eine Liste erstellt, die teils ganz ernst gemeint ist und teils mit einem leichten Augenzwinkern betrachtet werden sollte.

Auffällig: Alle nordischen Länder vorne dabei

Was schon bei der oberflächlichen Betrachtung des Weltglücksreports auffällt: Nicht nur die Finnen liegen ganz vorne, sondern auch die anderen nordischen Länder Norwegen, Dänemark, Island und Schweden sind in den Top 10 dabei. Mag es da etwa einen Zusammenhang geben? Darüber lässt sich letztendlich nur spekulieren und diskutieren. Stattdessen bekommst Du von mir jetzt acht Gründe, warum Finnland glücklich macht – ohne jeglichen Anspruch auf Vollständigkeit oder Objektivität. Bestimmt findest Du darin dennoch Punkte, bei denen Du zustimmend nicken oder schmunzeln musst. Read More…