Katajanokanluoto – idyllische Miniinsel in Helsinki

Es gibt sie noch, die kleinen Paradiese, die noch nicht in jeden Reiseführer Eingang gefunden haben. Eines davon ist die winzige Schäreninsel Katajanokanluoto in Helsinki, die ich Dir nur wärmstens ans Herz legen kann. Wenn Du schon mal in der finnischen Hauptstadt warst und beispielsweise mit dem Boot nach Suomenlinna gefahren bist, wirst Du das kleine Eiland bereits unbewusst passiert haben. Es befindet sich im Privatbesitz und diente in früheren Zeiten als Stützpunkt für Lotsen. Erst seit 2020 ist die Insel für alle Interessierten geöffnet.

Warum lohnt sich ein Besuch der Insel Katajanokanluoto?

Alleine schon die nicht mal zehnminütige Bootsfahrt hierher ist eine Art kleine Hafenrundfahrt. Du kommst – je nach Tageszeit – ganz nah an den großen Schwedenfähren vorbei, links und rechts kreuzen Segler und Motorboote. Angekommen auf Katajanokanluoto wirst Du Dich vermutlich – so wie ich bei meinem ersten Besuch dort – sofort in die Inselidylle verlieben. Schroffe Felsen, ein paar wenige Bäume und Sträucher, eine kleine, rot und gelb angestrichene Hütte, mehr gibt es hier nicht. Und richtig leckere Pizza! Read More…

Vallisaari bei Nebel - fast schon mystische Atmosphäre

Vallisaari: Nebliger Inselausflug im Archipel von Helsinki

[Gastbeitrag von Annika Senger] Suomenlinna ist DAS bekannte Inselausflugsziel für Helsinkibesucher, aber Vallisaari? Zumindest kannte ich die Insel im Archipel der finnischen Hauptstadt bis vor kurzem noch nicht. Dann gibt mir Finnlandexperte René von FinnTouch ein paar wertvolle Tipps für meine Reise, die ich Anfang August nach monatelangem Warten und Sehnen realisiere. Ich bin dankbar, endlich den finnischen Sommer zu erleben. Die frische Luft, die angenehme Wärme, die Helligkeit und natürlich Seen, Wälder und Meer.

Auf nach Vallisaari!

Im Hafen am Marktplatz von Helsinki stechen zahlreiche Ausflugsboote in See. Sie schippern nach Porvoo, zum UNESCO-Weltkulturerbe Suomenlinna oder quer durch die Inselwelt vor der Stadt. Die Reederei JT-Line steuert mehrmals täglich Vallisaari an, mein Ticket für die Hin- und Rückfahrt kostet zehn Euro. Ein günstiger Preis für die Chance, den ganzen Tag von Insel zu Insel zu hüpfen. Immerhin kann man auch auf dem Inselchen Lonna und in Suomenlinna an Land gehen und sich mit einem folgenden Schiff zur nächsten Station bringen lassen. Read More…