Das Moomin Snowcastle – eine Erlebniswelt aus Schnee & Eis

Das Moomin Snowcastle in Rovaniemi Bild: moominsnowcastlefinland.com

Seit Dezember 2018 ist das Santa Claus Village in Rovaniemi um eine Attraktion reicher. Das Moomin Snowcastle direkt am Polarkreis ist eine märchenhafte Erlebniswelt aus Schnee und Eis, die die Herzen aller Muminfans höher schlagen lässt. Auf mehr als 10.000 Quadratmetern erstreckt sich das Areal, das Dich mit zahlreichen Skulpturen aus Schnee und Eis begrüßt. Hier dürften sich nicht nur die kleinen Freunde der putzigen Nilpferdtrolle pudelwohl fühlen, sondern auch Erwachsene können im Moomin Snowcastle jede Menge Spaß haben.

Die Mumins treffen im Moomin Snowcastle

Begegne Muminmama, Muminpapa und diversen anderen Bewohnern aus dem Mumintal in Form fünf Meter großer Figuren, die aus Schnee und Eis liebevoll gestaltet wurden. Schon etliche Monate vorher begannen die Vorbereitungen, ehe schließlich am 20. Dezember 2018 die große Eröffnungsparty gefeiert wurde. FinnTouch-Leserin Suvi-Marja hat nur wenige Tage später bereits das Snowcastle besucht und Dir nicht nur tolle Bilder, sondern auch einige hilfreiche Tipps für Deinen Besuch dort mitgebracht…

Willkommensschild im Moomin Snowcastle, Finnland

Herzlich willkommen im Moomin Snowcastle!

In der Dunkelheit besonders beeindruckend

Geöffnet ist das Moomin Snowcastle noch bis Ende März täglich von 9 bis 19 Uhr. Suvi-Marja und ihre Familie waren in der Dunkelheit da und legen Dir ans Herz, es genauso zu machen. Denn wenn der Tag sich verabschiedet und die Lichter in der Eiserlebniswelt angehen, kommt diese besonders beeindruckend rüber. Die nicht ganz günstigen Eintrittskarten (Erwachsene 30 Euro, Kinder von vier bis elf Jahren 18 Euro, darunter kostenlos) sind immerhin zwei Tage gültig, so dass Du bei einem längeren Aufenthalt in Rovaniemi sogar nochmal hierher kommen kannst.

Moomin Snowcastle im Dunklen

Die Erlebniswelt nach Einbruch der Dunkelheit

Mumin-Figuren in allen Variationen

Zentrales Element des Parks sind selbstverständlich die Mumin-Figuren, die Du hier in allen erdenklichen Variationen bewundern kannst. Plane also lieber ein bisschen mehr Zeit für Deinen Besuch ein, so dass Du alles in Ruhe genießen kannst. Die Figuren sind sehr kunstvoll erbaut worden und wissen durch viele Details zu begeistern. Wenn Du Glück hast, kannst Du den Künstlern bei Ausbesserungsarbeiten sogar bei der Arbeit zusehen.

Mumin Snowcastle

Ein Paradies für Fans der Mumins!

Mumins im Boot, Moomin Snowcastle

Hier gibt es die Mumins in allen Variationen

Angestrahlte Skulpturen im

Am Abend werden die Eisskulpturen stimmungsvoll angestrahlt

Aktivitäten für Jung und Alt

Neben den Figuren bietet das Moomin Snowcastle Dir aber auch noch einiges an Action und Aktivitäten. So finden sich ein kleines Labyrinth, Iglus zum Durchkrabbeln sowie eine Eisrutsche. Diese stellte für Suvi-Marja denn auch das absolute Highlight dar. Du kannst hier mit Reifen, die zur Verfügung gestellt werden, mit rasanter Geschwindigkeit herunterrutschen – ein kurzweiliges Vergnügen für Jung und Alt! Am Ende der Eisbahn befindet sich eine Rampe, auf der Dich ein regelrechter „Abflug“ erwartet. Je nachdem, wie viel gerade los ist, solltest Du Dich auf Wartezeiten einstellen. Ein weiterer Höhepunkt ist das Schneehockeyfeld, wo Du Dich bei einer Partie Eishockey auf Schnee versuchen kannst. Schläger und Bälle liegen bereit.

Muminturm im Moomin Snowcastle

Natürlich darf auch der Muminturm nicht fehlen

Ice-Slide im Moomin Snowcastle

Mit rasanter Geschwindigkeit geht’s den Ice-Slide hinab (links)

Moomin-Café, Eisbar und Souvenirshop

Bei so viel spannenden Aktivitäten könnte es sein, dass Dich früher oder später auch ein leichtes Hungergefühl überkommt. Für diesen Fall findet sich im Moomin Snowcastle ein kleines Café mit angeschlossenem Souvenirshop. Hier gibt es auch allerlei Mumin-Artikel, die jedoch nicht unbedingt zu Discountpreisen angeboten werden. Um einen Kaffee zu trinken, eine leckere Zimtschnecke zu genießen und sich ein wenig aufzuwärmen, bietet sich das Café auf jeden Fall an. Und wenn Du Lust hast auf einen Drink in besonderem Ambiente, dann begebe Dich in die Eisbar.

Luftaufnahme des Moomin Snowcastle

Das Moomin Snowcastle Finland im Santa Claus Village aus der Vogelperspektive. Bild: moominsnowcastlefinland.com

Ich bedanke mich bei Suvi-Marja für die schönen Fotos und die Recherche. Wenn Du nun auch Lust bekommen hast, das Moomin Snowcastle in Rovaniemi zu besuchen, findest Du auf der offiziellen Website und bei Facebook alle aktuellen Infos dazu. Du warst bereits dort? Dann berichte uns gerne von Deinen Erfahrungen über das Kommentarfeld weiter unten!

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>