HIM beim Helldone 2017 in Helsinki

Helldone 2017 in Helsinki – der bewegende HIM Abschied

Heute möchte ich Dich auf ein ganz besonderes Konzert mitnehmen. Die Band, die ich mein halbes Leben lang gehört habe, gab 2017 ihren Abschied bekannt: HIM. Als ich das hörte, war ich schockiert, da Sänger Ville (41) ja auch gerade einmal drei Jahre älter ist als ich. Für mich stand kurz danach fest: Wenn schon ein Abschiedskonzert, dann das Helldone 2017 Spektakel in Helsinki. Außerdem war für das Konzert auch noch meine andere Lieblingsband, The 69 Eyes, als Special Guest mit angekündigt. In großer Panik, keine Karten zu bekommen, hielt ich am Ende – auch dank mentaler Unterstützung von René und meiner Freundin Ina – eine Minute nach Verkaufseröffnung meine Karten für den Early Entry in der Hand! Damit durften wir nämlich vor allen anderen früher in die Halle, um gleich die ersten Reihen zu besetzen. Du kannst Dir gar nicht vorstellen, wieviel Adrenalin da durch meine Adern lief. Mir war es auch egal, wie teuer die Karten für meinen persönlichen HIM Abschied waren. Hauptsache, sie waren meine.

Aufgeregt! Mein erstes Konzert in Helsinki

Schon vier Monate vorher, beim Kauf der Karten, war ich aufgeregt, denn Helldone 2017 würde auch mein allererster Konzertbesuch in Finnland sein. Und da jedes Publikum anders ist, war ich gespannt darauf, wie die Finnen feiern. Mein Freund Hans und ich verbanden den HIM Abschied bei unserer Reiseplanung gleich auch mit ein wenig Zeit in Helsinki. Und wir hatten Glück, die schöne Weihnachtsbeleuchtung noch sehen zu können. Vielleicht hattest Du ja auch schonmal das Glück, diese stimmungsvolle Zeit in der finnischen Hauptstadt zu mitzuerleben? Read More…

Schweden-Dinner in Frankfurt

Ausverkauftes Haus im Smorgas Nordisk Restaurant: Unser Schweden-Dinner

Wir lieben Finnland. Aber wir haben auch die anderen nordischen Länder sehr gern. So war es für uns nach zwei finnischen Dinner-Events denn fast schon die logische Schlussfolgerung, auch mal einen Blick über den Tellerrand zu wagen und für einen Abend „fremdzugehen“. Unter dem Motto „Schweden – Mit allen Sinnen genießen“ luden wir zusammen mit Backpack Stories zu unserem ersten Schweden-Dinner in unser Frankfurter „Wohnzimmer“, das Smorgas Nordisk Restaurant, ein. Diesmal sollte es ein exklusives 3-Gänge-Menü, inspiriert von der klassischen schwedischen Küche, geben. Dazu wurden ausgewählte Bilder aus Sverige serviert, garniert mit persönlichen Reisegeschichten meiner Wenigkeit und Tanja.

Das Schweden-Dinner als voller Erfolg

Natürlich machten wir uns im Vorfeld auch unsere Gedanken. Würde es tatsächlich auf das gewünschte Echo stoßen, wenn wir als Finnlandblog jetzt ein schwedisches Dinner präsentieren? Was, wenn uns unsere Stammleser diesen Schritt übel nehmen? All diese Befürchtungen erwiesen sich letztendlich zum Glück als unnötig. Bereits elf Tage vor der Veranstaltung war unser Schweden-Dinner bis auf den letzten Platz ausverkauft und wir erhielten jede Menge positives Feedback. Einige fragten nach Karten, aber wir konnten leider nur noch sagen, dass diesmal nichts mehr zu machen ist. Read More…

Blog Award 2017 - FinnTouch gewinnt den Publikumspreis in der Kategorie "Reisen"

Blog Award 2017 – FinnTouch unter den Preisträgern

Die größte Auszeichnung für uns als FinnTouch-Team ist es, wenn unsere Beiträge regen Anklang finden und unseren Lesern einen echten Mehrwert bieten, sie informieren oder emotional bewegen. Natürlich freuen wir uns wahnsinnig über jedes einzelne Like bei Facebook, jeden Kommentar und jede persönliche Nachricht, die uns erreicht. Denn diese Reaktionen zeigen uns, dass es da draußen eine ganze Menge Menschen gibt, die unsere Begeisterung für Finnland teilen und Lust darauf haben, sich Tag für Tag noch ein bisschen mehr „finnfizieren“ zu lassen. Aber natürlich ist es auch eine schöne Sache, für die geleistete Arbeit eine Anerkennung in Form einer kleinen „Trophäe“ zu bekommen. So machten wir beim Blog Award 2017 mit und waren sehr gespannt darauf, ob wir bei diesem Wettbewerb wohl eine Chance auf die vorderen Plätze haben würden.

Bester Reiseblog beim Blog Award 2017

Die Bereitschaft unserer Follower, bei diesem Award aktiv mitzumachen und für FinnTouch zu stimmen, hat uns förmlich umgehauen. Uns erreichten so viele nette Kommentare und Zuschriften, die uns Mut machten. Einige haben den Link zum Voting sogar bei sich geteilt. Vielen herzlichen Dank dafür! Dass wir am Ende tatsächlich die Nachricht erhielten, den Publikumspreis als bester Reiseblog beim Blog Award 2017 zu bekommen, ist vor allem ein Verdienst unserer großartigen Community! Read More…

Arktischer-Honig Finnland Marktstand in Fulda

Honig aus Finnland – der Hit auf deutschen Weihnachtsmärkten

Wenn Du gerne auf Weihnachtsmärkte gehst, sind Dir die Stände bestimmt schon mal aufgefallen. Liebevoll dekoriert mit finnischen Flaggen, Elchen und vielen weiteren Details, stechen die Marktstände von Arktischer-Honig Finnland einem jeden Besucher direkt ins Auge. Ob Bremen, Köln, Stuttgart oder Dresden, in mehr als 30 Städten gab es in der Vorweihnachtszeit 2017 die leckeren Spezialitäten aus Suomi zu kaufen. Auch unser finnischer Freund Juha arbeitet seit vielen Jahren regelmäßig dort als Verkäufer. Dieses Jahr selbst in Chemnitz eingesetzt, vermittelte er uns einen Kontakt zu seinem Kollegen Juhani, der auf dem Fuldaer Weihnachtsmarkt in Sachen Honig aus Finnland tätig war.

Was hat es eigentlich mit den Honig aus Finnland-Ständen auf sich?

Du hast es Dich vielleicht auch schon mal gefragt: Was genau hat es eigentlich mit diesen finnischen Weihnachtsmarktständen auf sich? Wer steckt dahinter und was für Menschen arbeiten hier? Auch wir wollten es ganz genau wissen. Also machten wir uns auf den Weg ins schöne Fulda und hielten in der osthessischen Stadt einen ausführlichen Plausch mit Juhani, der uns eine Menge Spannendes über Arktischer-Honig Finnland, das Produktsortiment und seine Tätigkeit als finnischer Honigverkäufer auf deutschen Weihnachtsmärkten zu berichten hatte. Read More…

Autor Jan Costin Wagner im Interview

Deutschlands finnischster Krimiautor – Interview mit Jan Costin Wagner

Als großer Fan finnischer Krimis interessieren mich nicht nur die Bücher selbst, sondern auch die Menschen, aus deren Feder all die spannenden Geschichten stammen. Neben finnischen Autoren wie Taavi Soininvaara oder Leena Lehtolainen gibt es einen Deutschen, der uns in seinen Krimis nach Finnland entführt: Jan Costin Wagner. Seine Romanfigur Kimmo Joentaa habe ich Dir in meinem Artikel über finnische Krimis schon vorgestellt. Heute erfährst Du interessante Hintergründe über den Autor.

“Trost und Hoffnung sind die eigentlichen Kernmotive“

„Warum in die Ferne schweifen“, dachte ich mir. Denn Jan Costin Wagner, Deutschlands finnischster Krimiautor, wohnt fast um die Ecke, ebenfalls im Rhein-Main-Gebiet. So kam mir die Idee, ihn zum Interview einzuladen. Zum Neujahr trafen wir uns auf einen Kaffee und sprachen in entspannter Runde über sein Leben als Autor, die Kimmo Joentaa-Krimis im Speziellen und seine Beziehung zu Finnland. Read More…

Finnflavours Onlineshop

Finnflavours – Dein Shop für Healthy Food aus Finnland

[WERBUNG] Ein gesunder Lebensstil ist Dir wichtig, aber Du möchtest dennoch in Sachen Genuss keine Abstriche machen? Dann kann ich Dir einen Besuch des Onlineshops von Finnflavours nur wärmstens ans Herz legen. Über Instagram kam ich mit Betreiberin Elina in Kontakt und schnell war für mich klar, dass wir diesen sympathischen Familienbetrieb hier auf FinnTouch vorstellen möchten. Denn was Elina und ihr deutscher Partner Tim hier auf die Beine gestellt haben, ist in dieser Form bislang einzigartig: Ein Onlineshop, der ganz bewusst ausschließlich nachhaltige Produkte im Sortiment hat, die aus hochwertigen Zutaten – größtenteils aus der unberührten finnischen Natur – hergestellt wurden.

Das Beste aus der reinen Natur des Nordens

Die Reinheit der Natur ist zweifellos einer der Gründe, weswegen wir alle Finnland so lieben. Bei der Zusammenstellung des Produktsortiments von Finnflavours hat das Betreiberpärchen auf einige wichtige Faktoren geachtet. So sind die meisten Produkte vegan, bio-zertifiziert und glutenfrei. Im Onlineshop findest Du die Kategorien Superfood, Kaffee, Süßigkeiten, Tee, Snacks und Dinkelprodukte und kannst so schnell die Leckereien anklicken, die Dich interessieren. Wir haben von Finnflavours ein tolles Probierpaket geschickt bekommen, das auch Du in gleicher Form gewinnen kannst. Doch dazu weiter unten mehr… Read More…