Vom Helsinki Vantaa Airport in die City – schnell und günstig

Wenn Du mit dem Flugzeug nach Finnland reist, wirst Du zu 95 Prozent am Helsinki Vantaa Airport ankommen. Der Hauptstadtflughafen heißt so, da er sich auf dem Territorium von Helsinkis Nachbarstadt Vantaa befindet. Es handelt sich um den mit Abstand größten Flughafen des Landes – dennoch ist er aus der Perspektive eines Mitteleuropäers immer noch erfreulich überschaubar. Es gibt zwei Terminals, Terminal 1 und Terminal 2, die fußläufig nur wenige Minuten auseinander liegen. Falls Du erstmalig in Finnland ankommst, wirst Du Dir sicherlich die Frage stellen, wie Du am besten vom Helsinki Airport in die Innenstadt kommst. Wir haben eine Übersicht für Dich zusammengestellt.

Lange Jahre nur per Bus erreichbar

Eigentlich ist es schwer vorstellbar, aber der Flughafen der finnischen Hauptstadt Helsinki war über Jahrzehnte hinweg nur mit dem Bus erreichbar – wenn wir einmal von öffentlichen Verkehrsmitteln sprechen. Selbstverständlich konntest Du auch mit dem Mietwagen direkt hier losfahren oder diesen hier abholen. Auch ein Taxi stand stets bereit, wenn Du es Dir leisten konntest oder wolltest. Doch eine moderne Bahnanbindung, wie man es hierzulande gewohnt ist, gab es schlichtweg nicht. Das hat sich inzwischen allerdings grundlegend geändert.

Diese Verkehrsmittel stehen Dir zur Auswahl

Damit Du direkt weißt, aus welchen Verkehrsmitteln Du auswählen kannst auf Deinem Weg vom Helsinki Vantaa Airport in die Stadt, hier direkt eine Auflistung der Auswahlmöglichkeiten für Dich:

  • Zug (Ringbahn)
  • Bus
  • Mietwagen
  • Taxi
  • Uber

Natürlich kannst Du Dich auch einfach von Deinen Freunden oder Bekannten mit dem privaten PKW abholen lassen, falls Du solche in Helsinki besuchst. Im Folgenden wollen wir auf die einzelnen Varianten im Detail eingehen, damit Du auch wirklich sicher an Deinem Ziel ankommst.

Tief hinunter geht es am Bahnhof des Helsinki Vantaa Airport.

Tief hinunter geht es am Bahnhof des Helsinki Vantaa Airport.

Der P-Zug als schnellste Verbindung ins Zentrum

Besonders ans Herz legen möchten wir Dir aus eigener Erfahrung die neue Ringbahn. Diese wurde Anfang Juli 2015 eröffnet und sie heißt deswegen so, weil sie von Helsinki Hauptbahnhof einmal im Kreis verläuft. Auf der Karte von oben betrachtet, hat der Streckenverlauf genau genommen die Form eines Herzens. Der P-juna (P-Zug) startet dabei in Helsinki und fährt über die östliche Route via Stationen wie Pohjois-Haaga, Myyrmäki oder Vantaankoski bis hoch zum Flughafen und von dort unter anderem über Tikkurila, Malmi, Oulunkylä und Käpylä wieder nach Helsinki.

In genau entgegengesetzter Richtung verkehrt der I-juna(I-Zug). Das bedeutet für Dich, wenn Du vom Airport aus Richtung Helsinki Zentrum möchtest: Mit etwa 28 Minuten Fahrtzeit ist der P-juna dann die schnellste Variante für Dich. Musst Du hingegen in einen der östlichen Stadtteile, könnte es auch Sinn machen, den I-juna zu nehmen. Eine Übersicht über die Fahrtstrecke der Ringbahn findest Du hier.

Der Bahnsteig am modernen Flughafenbahnhof Helsinki Vantaa.

Der Bahnsteig am modernen Flughafenbahnhof Helsinki Vantaa.

Flughafen-Bahnhof und Ticketkauf

Den Flughafen-Bahnhof findest Du, indem Du am Helsinki Airport einfach der Beschilderung mit Zug-Symbolen folgst. Vom Terminal 2 aus geht es direkt eine endlos lang erscheinende Rolltreppe herunter – oder aber Du entscheidest Dich für den Aufzug gleich um die Ecke, der Dich im Nu tief hinunter in den Untergrund bringt. Insbesondere bei schlechtem Wetter ist es praktisch, dass Du das Flughafengebäude auf dem Weg zum Bahnhof überhaupt nicht verlassen musst.

Dein Ticket kaufst Du Dir am besten am Ticketautomaten, den Du unten gleich in der Nähe des Aufzugs findest, bevor es zu den Bahngleisen hinuntergeht. Das „Seutulippu“ (Regional Ticket), das Du für die Fahrt vom Helsinki Vantaa Airport nach Helsinki City benötigst, kostet am Automaten 5 Euro (Stand 24.10.2017) und gilt für eine einfache Fahrt. Du kannst es zum Preis von 5,50 Euro alternativ auch im Zug beim Schaffner kaufen.

In nur 28 Minuten bequem vom Flughafen ins Zentrum von Helsinki mit dem P-Zug.

In nur 28 Minuten bequem vom Flughafen ins Zentrum von Helsinki mit dem P-Zug.

Tipps zum Geld sparen beim Ticketkauf

Du bist für eine längere Zeit in Helsinki zu Besuch, etwa im Rahmen eines Aupair-Jahres oder Auslandsaufenthalts, und möchtest dabei regelmäßig mit den öffentlichen Verkehrsmitteln die Stadt erkunden? Dann solltest Du darüber nachdenken, Dir die HSL Mobile Ticket App auf Dein Smartphone herunterzuladen. So kannst Du ganz bequem Tickets direkt über Dein Handy kaufen und dabei sogar noch Geld sparen. Da die Abbuchung über die Telefonrechnung erfolgt, ist dies allerdings leider nur in Verbindung mit einem Konto bei einem finnischen Provider möglich. Alle Infos zum Mobile Ticket findest Du – leider nur auf Englisch – hier.

Wenn Du Deinen Wochenendtrip in Helsinki voll auskosten und viel herumfahren möchtest, könnte es sich anbieten, direkt am Helsinki Vantaa Airport ein 24-Stunden-Ticket zu kaufen. Das schlägt für die ganze Region mit lediglich 14 Euro zu Buche und gilt für einen Zeitraum von 24 Stunden in der gesamten Hauptstadtregion (Helsinki, Vantaa, Espoo und Kauniainen). Dieses Ticket kannst Du im R-Kioski am Flughafen bekommen.

Steckdosen in einem Regionalzug kann man schon als vorbildlichen Komfort bezeichnen.

Steckdosen in einem Regionalzug kann man schon als vorbildlichen Komfort bezeichnen.

Die Ringbahn ist modern und komfortabel

Erst einmal in die Bahn eingestiegen, wirst Du vermutlich nicht schlecht staunen. Die Züge der Ringbahn sind super modern, komfortabel und sauber. Und dazu auch zumindest bei unseren Fahrten stets pünktlich auf die Minute. An Bord gibt es sogar Steckdosen, an denen Du beispielsweise Dein Handy aufladen kannst! Wenn das mal kein toller Service ist. Übrigens an dieser Stelle noch ein Tipp, falls Du gar nicht nach Helsinki Innenstadt musst, sondern direkt irgendwo nordwärts – etwa zum Mökki – möchtest: Nimm den „P-juna“ bis Tikkurila und steige dort entsprechend um. Wenn Du Dir Dein Zugticket über die VR-Website im Voraus buchst (auch von Deutschland aus möglich), sind die paar Stationen direkt inklusive.

Am Bahnhof Tikkurila kannst Du prima gen Norden umsteigen. Direkt nebenan befindet sich zudem ein großes Shoppingcenter, um eventuelle Wartezeiten zu überbrücken.

Am Bahnhof Tikkurila kannst Du prima gen Norden umsteigen. Direkt nebenan befindet sich zudem ein großes Shoppingcenter, um eventuelle Wartezeiten zu überbrücken.

Finnair City Bus oder Linie 615

Alternativ zum Zug bieten sich Dir nach wie vor die in regelmäßigen Abständen verkehrenden Busse an. So fährt der Finnair City Bus alle 20 Minuten vom Flughafen in Richtung Innenstadt (Terminal 2: Bussteig 10, Terminal 1: Bussteig 11). Das Einzelticket beim Busfahrer kostet 6,70 Euro für Erwachsene und 3,40 Euro für Kinder von 6 bis 16 Jahren (Stand 24.10.2017). Ein Hin-und-zurück-Ticket gibt es für 12,20 Euro beziehungsweise 6,80 Euro. Kaufst Du die Tickets im Onlineshop unter www.finnaircitybus.com, dann kannst Du immerhin je nach Ticket 10 bis 20 Cent sparen. Der Finnair City Bus braucht für die einfache Strecke vom Helsinki Vantaa Airport in die Stadt etwa eine halbe Stunde.

Am Bussteig 12 des Terminal 1 startet die öffentliche Buslinie 615, welche via Terminal 2 ebenfalls in Richtung City fährt. Diese Busse fahren auch mindestens alle halbe Stunde, teilweise sogar noch häufiger. Mit 45 Minuten Fahrtzeit bis ins Stadtzentrum brauchen sie etwas länger, sind jedoch auch preisgünstiger als der Finnair City Bus. Du kaufst hier ganz einfach ein ganz normales „Seutulippu“ der Helsinki Verkehrsbetriebe (HSL), so wie Du es auch bei einer Fahrt mit den Zügen „P-juna“ oder „I-juna“ machen würdest. Den aktuellen Fahrplan der Linie 615 findest Du hier.

Mit dem Mietwagen direkt durchstarten

Solltest Du beispielsweise eine Finnland-Rundreise planen, dann empfehlen wir Dir, Deinen Mietwagen am besten schon von zu Hause aus über das Internet zu buchen. Das erspart Dir eine Menge Umstände und in aller Regel fährst Du damit auch einfach günstiger. Zudem kannst Du vor Ort schneller in Deinen wohlverdienten Finnland-Urlaub starten. Die Schalter der Mietwagenfirmen sind direkt im Terminalgebäude zu finden. Wir können Dir eine Buchung über billiger-mietwagen.de ans Herz legen.

Hiermit haben wir persönlich immer sehr gute Erfahrungen gemacht und dank dem ausführlichen Preisvergleich der verschiedenen Anbieter hast Du am Ende auch wirklich den günstigsten Preis. Du kannst Deinen Preisvergleich direkt über diesen Link starten – wir erhalten im Falle einer Buchung dann eine kleine Affiliate-Provision, während sich für Dich am Preis nichts ändert. Vielen Dank, dass Du auf diese Weise den Fortbestand unseres Blogs ein wenig unterstützt!

Mit dem Mietwagen solltest Du nicht unbedingt ins Zentrum von Helsinki fahren. Sonst bist Du damit aber einfach am flexibelsten und kommst auch an abgelegene Orte in der Natur.

Mit dem Mietwagen solltest Du nicht unbedingt ins Zentrum von Helsinki fahren. Sonst bist Du damit aber einfach am flexibelsten und kommst auch an abgelegene Orte in der Natur.

Taxi vs. Uber

Auch in Finnland wird der aus den USA kommende Fahrdienst Uber durchaus kontrovers diskutiert. Die Fahrer bewegen sich zweifelsohne in einer rechtlichen Grauzone. Dennoch wurde das Angebot von den Finnen eifrig und gerne genutzt, da es deutlich günstiger als ein reguläres Taxi war. Nach heftigen Auseinandersetzungen mit den Behörden wurde der Service UberPOP im Sommer 2017 vorerst gestoppt. Davon nicht betroffen ist das exklusive Limousinenangebot UberBLACK mit lizensierten Fahrern am Steuer. Hier findest Du alle Infos zu Uber Helsinki. Wenn Du doch lieber das offizielle Taxi nehmen willst, musst Du für die Fahrt vom Helsinki Vantaa Airport in die City schon mit etwa 45 bis 50 Euro rechnen. Kein günstiges Vergnügen, aber dafür natürlich mit am bequemsten.

Unser Extratipp für Dich, wenn Du mit Deiner Familie unterwegs bist: Im gesamten Stadtgebiet der finnischen Hauptstadt fährst Du mit Kindern bis zu einem Alter von sechs Jahren und Buggy kostenlos mit Tram, Bus, Metro, Flughafenzug etc. Ausnahme: Busse der U-Linie. Die Kinder müssen während der Fahrt nicht im Buggy sitzen.

(Artikel zuletzt am 24.10.2017 aktualisiert)

Wir haben Dir nun alle möglichen Optionen genannt – jetzt bist Du am Zug. Für welche wirst Du Dich entscheiden? Welche hast Du vielleicht sogar schon selbst getestet? Wir freuen uns auf Dein Feedback über das Kommentarfeld weiter unten!



Booking.com

Merken

Merken

Merken

Merken

You May Also Like

12 Comments

  1. 1
    • 2

      Hallo Britta,
      vielen Dank für Deinen zusätzlichen Tipp! Hast Du da eventuell einen konkreten Internet-Link zur Hand?
      LG,
      René

  2. 3

    Hallo Rene,
    sehr informativer Artikel und sicher hilfreich für alle Finnlandurlauber. Eine kleine Anmerkung zu Deinem Tipp für Austauschstudenten und AuPairs Tickets über die Mobile App zu kaufen: einen Handyvertrag mit einem lokalen Provider bekommt man erst, wenn man mindestens 3 Jahre in Finnland gelebt hat. Ob das Zahlen über das Handy auch mit den Sim Karten vom Kiosk geht weß ich nicht, aber Rechning bekommt man da ja keine…?
    Liebe Grüße aus Tampere,
    Carina

    • 4

      Hallo Carina,
      vielen Dank für Deine Anmerkung! Das ist natürlich ziemlich blöd mit den Verträgen. Warum das so ist, muss man auch nicht verstehen. Ich würde es im Zweifelsfall einfach mal ausprobieren vor Ort… es kann ja nicht mehr als schiefgehen 😉
      LG,
      René

  3. 5

    Hallo bisher haben wir nur den Finnairbus benutzt und der war auch nicht schlecht. Meistens sind wir jedoch weiter in Richtung Norden geflogen. Die neue Ringbahn werden wir auch mal testen, allein schon aus Interesse . Bisher sind wir noch mit keinem Zug in Finnland gefahren. Gruß Katrin und René

    • 6

      Hallo Katrin und René,
      der Bus ist auf jeden Fall eine ganz entspannte Sache. Da sind wir mal gespannt, was ihr von der Bahn haltet!
      LG, René 🙂

  4. 7

    Hallo,
    ich werde ende Mai 3 Tage in Helsinki sein.
    Also kauf ich mir am besten am Flughafen ein 3 Tages Regional Ticket für ca 30.
    Damit kann ich dann den 615 Bus und auch alle anderen Busse fahren.
    Ausserdem kann ich dann auch Tram,Zug und die Fähre nach Suomenlinna benutzen.
    Damit komme ich dann vom Flughafen ins Zentrum und kann auch den Rest der Stadt Erkunden.
    Ist das so Korrekt?
    Oder kann mir jemand was besseres empfehlen.
    Vielen dank schon mal.
    Gruß Michl

    • 8

      Hallo Michl,

      Wenn Du wirklich in der kompletten Hauptstadtregion (also die Städte Helsinki, Vantaa, Espoo und Kauniainen) die ganzen 3 Tage mobil sein möchtest, bietet sich das Regionalticket für 3 Tage an, genau. Kostet dann 24 Euro und der Vorteil ist, Du musst nur einmalig ein Ticket kaufen, schau mal hier:
      https://www.hsl.fi/en/tickets-and-fares/2016
      Preise für 2017 haben sie hier noch nicht geupdatet, also gehen wir mal davon aus, dass das entweder weiterhin dabei geblieben ist oder zumindest in dem Rahmen. Wenn Du hingegen nur am ersten Tag vom Airport in die City willst und am dritten wieder zurück, Dich am zweiten Tag allerdings nur auf dem Stadtgebiet von Helsinki selbst bewegen möchtest, dann wäre auch folgendes Szenario möglich: Vom Flughafen in die City und zurück holst Du Dir jeweils ein Einzelticket für 5,50 Euro, insgesamt dann also 11 Euro hin und zurück. Für den zweiten Tag, um Helsinki zu erkunden, holst Du ein Day Ticket für 8 Euro. Damit bezahlst Du insgesamt nur 19 Euro. Hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen – und ganz viel Spaß in Helsinki!

      LG,
      René

      • 9

        Hallo Rene,
        deine Antwort hat mir geholfen.
        Vielen dank.
        Ich denke wir werden das Regionalticket für 3 Tage kaufen.
        Wir werden das spontan entscheiden wann was angeschaut wird.
        Je nach Lust und Laune und Wetter natürlich.

        • 10

          Hi,

          das freut mich! Ja, damit seid ihr dann natürlich komplett flexibel, müsst nur einmal das Ticket lösen und so groß ist der Preisunterschied dann ja auch nicht. Habt eine schöne Zeit!

          LG,
          René

  5. 11

    Hallo Rene,

    soweit ich weiß, kann man in Helsinki mit den Straßenbahnen umsonst fahren, sobald man einen Kinderwagen dabei hat. Das gilt auch für die Fähre nach Suomenlinna. Ich hoffe, ich sage nichts falsches, so war es zumindest, als ich noch mit Kinderwagen in Helsinki unterwegs war. Das ist nun auch schon wieder 3 Jahre her. Wer mit Kind unterwegs ist, kann sich ja auf jeden Fall informieren, ob das noch so gilt.

    Grüße, Pia

    • 12

      Hallo Pia,
      das ist ein sehr guter zusätzlicher Tipp! Habe es gerade recherchiert und es gilt immernoch. Und zwar lautet die exakte Regelung, dass alle, die ein 0-6-Jähriges Kind im Kinderwagen, Buggy oder Rollstuhl dabei haben, umsonst fahren. Absolut top! Da sieht man mal wieder, was für ein kinderfreundliches Land Finnland ist! 🙂
      LG,
      René

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>