Juhannus feiern in Deutschland – 8 Top-Tipps

Juhannus, das finnische Mittsommerfest, ist einer der wichtigsten Feiertage in Suomi. Die meisten Finnen nutzen die Zeit rund um die Sommersonnenwende, um mit der Familie oder guten Freunden zum Mökki am See oder Meer zu fahren und dort im gemütlichen Kreis zu feiern. Die Städte wirken zu dieser Zeit des Jahres fast wie ausgestorben. Ein Erlebnis, das sich jeder Finnland-Fan einmal gönnen sollte! Doch was, wenn Du derzeit leider keine Möglichkeiten hast, in den hohen Norden zu reisen?

Nicht nur die DFG lädt zum Feiern ein

Auch in Deutschland gibt es die eine oder andere Möglichkeit, Juhannus wie die Finnen zu feiern. Vor allem die Deutsch-Finnische Gesellschaft (DFG) zeigt sich in dieser Hinsicht sehr engagiert. Wenn Du auf ganz traditionelle Weise Juhannus erleben möchtest, bist Du bei den Veranstaltungen der verschiedenen regionalen DFG-Gruppen richtig. Aber auch anderswo lassen es Finnland-Freunde so richtig krachen. So ist in unserer Übersicht bestimmt auch in Deiner Nähe etwas dabei.

Juhannus in Badisch-Lappland

In Eicholzheim im Neckar-Odenwald-Kreis erwartet Dich „Badisch-Lappland“, eine mit viel Liebe zum Detail gestaltete Erlebniswelt. Das Sonnwendfeuer im Lapplandzelt beinhaltet ein Spanferkelessen, Roastbeef vom Feuer und einen leckeren Nachtisch. Um Reservierungen vorab unter der Telefonnummer 06293 95150 wird gebeten.

Infos: Freitag, 24.06.2016, 19 Uhr. Adresse: Seckacher Str. 4, 74850 Schefflenz-Kleineicholzheim

Alle feiern zusammen in Berlin

In der Hauptstadt haben sich das Finnland-Zentrum (Suomi Keskus), die DFG, die finnische Gemeinde und die finnische Schule (Suomikoulu) zusammengetan. Gemeinsam wird Juhannus im Spandauer Ruderclub „Friesen“ e.V. gefeiert. Es gibt ein großes Grillbuffet für 13 Euro, so dass sich jeder gut stärken kann. Kaffee wird für 5 Euro angeboten, zudem gibt es ein buntes Programm. Auch wenn die Veranstaltung auf Finnisch abgehalten wird, sind natürlich alle Interessierten herzlich willkommen!

Infos: Samstag, 25.06.2016, ab 16:30 Uhr. Adresse: Mahnkopfweg 6, 13595 Berlin

Mittsommer-Basar am Finnkiosk in Frankfurt

Wenn du im Rhein-Main-Gebiet wohnst, können wir Dir den großen Mittsommer-Basar am Finnkiosk ans Herz legen. Im Hof des idyllisch am Waldesrand gelegenen Lädchens gibt es ab 14 Uhr Live-Musik in einer entspannten Atmosphäre. Dazu werden zu moderaten Preisen Piroggen, frische Pullas, Elch-Grillwürste und finnische Getränke angeboten. Und wenn Du möchtest, kannst Du sogar im gleichzeitig geöffneten Shop einkaufen, dem wir vor einiger Zeit einen Besuch abstatteten. Das Fest kostet keinen Eintritt.

Infos: Samstag, 25.06.2016, 14 bis 20 Uhr. Adresse: Schwarzsteinkautweg 5, 60598 Frankfurt

Ein Besuch des Finnkiosks in Frankfurt lohnt sich auch unabhängig von Juhannus.

Ein Besuch des Finnkiosks in Frankfurt lohnt sich auch unabhängig von Juhannus.

Juhannus an der finnischen Seemannskirche in Hamburg

Als Finnland-Fan aus dem hohen Norden Deutschlands ist die finnische Seemannskirche in der Hansestadt Hamburg Dein Anlaufpunkt. Hier geht es um 18 Uhr los, ab 18:30 Uhr wird der Grill angeworfen. Außerdem steht ein Salatbuffet für alle hungrigen Gäste bereit. Nachdem um 20 Uhr das Johannisfeuer entfacht wurde, stehen im Laufe des Abends noch gemeinsames Singen und Tanzen auf dem Programm.

Infos: Samstag, 25.06.2016, 18 bis 23 Uhr. Adresse: Ditmar-Koel-Straße 6, 20459 Hamburg

Johannisfeuer und Mölkky-Spiel in Karlsruhe

Die DFG und die finnische Gemeinde Karlsruhe laden gemeinsam mit der finnischen Sprachschule zu einem großen Johannisfeuer (Kokko) auf dem Hundesportplatz der VdH in Leopoldshafen ein. Es wird außerdem gegrillt – bitte bring aber Dein eigenes Grillgut, Geschirr und Kaffee mit. Kalte Getränke werden zu fairen Preisen vor Ort angeboten. Ein Highlight der Veranstaltung ist sicherlich das typisch finnische Mölkky-Spiel.

Infos: Samstag, 25.06.2016, ab 16:30 Uhr. Für weitere Infos und Wegbeschreibung hier klicken.

Juhannus am Rhein in Leverkusen

Der Förderverein Schiffsbrücke e.V., die Deutsch-Finnische Gesellschaft NRW e.V., die Bezirksgruppe Leverkusen und die Deutsch-Finnische Gesellschaft Köln e.V. haben sich zusammengetan, um an der Schiffsbrücke Wuppermündung ein ganz besonderes Juhannus-Fest auf die Beine zu stellen. In wunderschöner Lage direkt am Rhein erwartet Dich ein großes Juhannusfeuer. Außerdem sorgt SamiKota für eine folkloristische Note und einen Hauch von Lappland mitten in Nordrhein-Westfalen. Ein gastronomisches Angebot ist vor Ort vorhanden.

Infos: Samstag, 09.07.2016, ab 18 Uhr (Achtung: Termin wurde vom 25.06. verlegt aufgrund von Hochwasser!). Adresse: Schiffsbrücke Wuppermündung, 51371 Leverkusen. Nähere Infos zur Anreise und Parkplatzsituation vor Ort findest Du hier.

Mittsommer am Aasee in Münster

Eine besonders schöne Location zum Juhannus feiern hat sich die finnische Gemeinde in Münster überlegt. Auf den Wiesen am Aasee wird ganz entspannt und gemütlich in Form eines gemeinsamen Picknicks gefeiert. Essen, Getränke und Geschirr bringt jeder selbst mit. Ein Grill steht zur Verfügung und die Kids können sich auf einem großen Spielplatz austoben. Als Freund finnischen Liedguts kannst Du Dich auf Liedtexte freuen, die vor Ort verteilt werden.

Infos: Freitag, 24.06.2016, ab 17 Uhr. Adresse: Carl-Diem-Weg, 48149 Münster

Finnish Midsummer Party in Würzburg

Der Fin-Ger Concept Store lädt gemeinsam mit der DFG zur großen Finnish Midsummer Party in den Store im Bürgerbräu Würzburg. Dich erwarten der Dokumentarfilm „Nanokino“ und Tango, Essen, Trinken und natürlich ein echtes Sonnenwendfeuer. Kurzum: Juhannus feiern fast wie in Finnland!

Infos: Freitag, 24.06.2016, 18 bis 22 Uhr. Adresse: Frankfurter Straße 87, 92082 Würzburg

Wo in Deutschland es noch weitere Juhannus-Events der Deutsch-Finnischen Gesellschaft gibt, darüber gibt dieser Thread auf dem DFG-Portal Auskunft. Wir wünschen Dir ganz viel Spaß, falls Du eine der Veranstaltungen besuchst. Und gerne darfst Du uns natürlich Bilder oder Eindrücke von dort schicken. Hyvää Juhannusta!

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>