Wir sind live – tervetuloa bei FinnTouch!

Herzlich willkommen und tervetuloa bei FinnTouch!

Endlich ist es soweit und der Blog ist online. Die Wochen vor dem Launch waren teilweise ziemlich stressig und arbeitsintensiv, aber ich hoffe, Du fühlst Dich hier wohl! Schon seit dem 10. Januar gibt es unsere Facebook-Seite und was wir dort jeden Tag erleben, motiviert extrem.

Tausend Dank für die tolle Unterstützung an alle mittlerweile mehr als 2000 Fans, die sich dort von Anfang an genial und total engagiert eingebracht haben.

Danke für den genialen Support bei Facebook

Wir haben dort ein Maß an Interaktion erreicht, von dem wir vorher nicht zu träumen gewagt hätten. Für jedes „Gefällt mir“, jeden Kommentar und jedes Teilen an dieser Stelle auch ein ganz persönliches „kiitos“ an Dich!

Um jedoch noch mehr ins Detail gehen zu können, haben wir diesen Blog für Dich erstellt. „Finnland hautnah“, das ist auch hier das Motto. Während es auf Facebook viele tagesaktuelle Informationen, herrliche Landschaftsaufnahmen und ab und an etwas zum Schmunzeln gibt, gehen wir hier etwas mehr in die Tiefe.

Die finnisch-deutsche Freundschaft leben

Freu Dich beispielsweise auf Porträts finnischer Musiker, Blogartikel über finnische Sportler und Kulturschaffende und noch ganz vieles mehr. Vor allem soll aber bei FinnTouch die deutsch-finnische Freundschaft im Vordergrund stehen. So stellen wir Dir nicht nur finnische Promis vor, sondern werden auch ganz normalen Menschen eine Plattform bieten, die eine spannende Geschichte zu erzählen haben.

Vom Frankfurter Fußballfan in einem kleinen finnischen Städtchen bis hin zum finnischen Geschäft in der Weltstadt Frankfurt spannen wir den thematischen Bogen. Und natürlich hoffen wir, dass Dir das Lesen genauso viel Freude macht wie uns das Recherchieren und Erstellen der Beiträge.

Wer sich hinter FinnTouch verbirgt

In der Regel wird René an der Tastatur sitzen, aber Caro und unser Maskottchen-Elch Hannu-Pekka unterstützen ihn immer mal wieder bei diversen Projekten. Wenn Du noch mehr erfahren möchtest, schau doch mal auf der „Über uns“-Seite vorbei.

Aber jetzt wünschen wir Dir einfach ganz viel Spaß und möglichst kurzweilige Stunden mit FinnTouch. Wenn Du Anregungen für Themen oder Verbesserungsvorschläge hast, schreib uns einfach eine Nachricht.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>